Als root ins terminal einloggen?

wie kann man sich den als root ins terminal einloggen?

Wenn ich in dem Terminal login eingebe erscheint zwar ein Login. So weit, so gut. Gebe ich dann root an und mein Systempasswort, gibt mir das Terminal nur Login incorrect aus.

Das Kommando sudo ist dein Freund.
Normalerweise wird damit ein Kommando mit root-Rechten ausgeführt.
Genau so kannst du dir allerdings auch eine Shell mit root-Rechten starten.

sudo bash

Und schon hast du bis zum nächsten “exit” oder Ctrl-D eine root-Shell.

also mit: sudo bash oder sudo su wird ein schuh draus! Danke Jonny!

Gern gesehen, hier noch ein kleiner Nachtrag.

Klugschiss Mode ON

Na ja, man muss beachten dass es da verschiedene Verhaltensweisen gibt…
Wenn du dich z.B. mit dem Usernamen “user” einlogst dann sieht das etwa wie folgt aus:
Ein “sudo bash” startet eine bash mit root-Rechten und vererbt der das Environment (z.B. PATH Variable, …) des Users “user”
“sudo su” macht von der Wirkung her nahezu das selbe, nur dass der den Prompt etwas anpasst ($ > #)
“sudo su -” (ist implizit ein “sudo su -l”) führt einen echten Login als root aus, mit komplett neuem Environment (Achtung, viel kleiner) usw.

Klugschiss Mode OFF