Anderes mailprogramm

hallo forum,
kann ich dem mac ein anderes standard-mailprogramm zuweisen.

Wenn ich jetzt mit einem dokument die druckfunktion aufrufe, auf “pdf” gehe und “versenden” klicke, wird das mac-eigene Mailprog. aufgerufen.
Es soll aber ein anders aufgerufen werden.

Frage nochmal: geht das?

danke + gruss

Ja.

Und zwar in den Einstellungen von Mail selbst, erste Seite, ganz oben… :wink:

Darf ich fragen welches Programm du verwendest?

Ich bin nicht ganz zufrieden mit dem Mail von Apple. Zur Zeit benutze ich Gmail über die Website, ist aber auch nicht ganz das Passende. Hab mit beiden Mitteln probleme beim Weiterleiten von e-mails mit Anhang.

Du hast mich zwar nicht gefragt, aber ich texte einfach mal los :smiley:
Da ich von der Linux/Solaris Ecke komme habe ich von dort als Mailer den Thunderbird mit gebracht.
Der werkelt hier auf Mac OS eigentlich genau so wie unter Linux, nur mit den proportional Fonts gibt es bei Umlauten Probleme (der Cursor wandert ab), aber ich stelle einfach auf Courier und gut ist.
Das Problem hätte ich aber gerne mal los.
Ansonsten bin ich am Überlegen auf Mac Mail zu wechseln, was aber leider eine Migration des vorhandenen Datenbestandes bedingt und den Rückweg verwehrt.

Gruß
Jonny

Jupiter ist zufrieden mit ‘Mail’. :smiley: Allerdings kenne ich sonst auch nur ‘Rausguck-Express’ und ‘Rausguck’. – Habe noch nicht erlebt,
dass ‘Mail’ einen Anhang nicht weiterleiten wollte. :smiley:

[quote=“junbi82”]Darf ich fragen welches Programm du verwendest?
.[/quote]

Ich verwende/will verwenden Thunderbird.

Ich arbeite mit Win-dosen und Mac-büchsen; da ist es einfacher auf beiden das gleiche Prog zu haben.

gruss gz

Hm,eigenartig.Dort find ich nix passendes. In Mail soll ich einstellen können, das „Mail“ nicht gefragt ist,sondern Thunderbird?

gz ist verwirrt

[quote=„graf zahn“]

Hm,eigenartig.Dort find ich nix passendes. In Mail soll ich einstellen können, das „Mail“ nicht gefragt ist,sondern Thunderbird?

gz ist verwirrt[/quote]

Ja, ganz genau. Bei mir steht Thunderbird mit in der Liste.

Das Konzept ist bei den OSX-Programmen konsequent umgesetzt: du stellst beispielsweise auch in Safari ein, welches der Standardbrowser ist, oder in „Digitale Bilder“, welches Programm gestartet wird, wenn eine Kamera angeschlossen wird.

Nicht ganz: dieses Programm konvertiert die emlx-Dateien wieder zu einer mbox, die sich dann in Thunderbird importieren lässt.
Aber vorsicht bei Mail: bei mir macht es schwierigkeiten mit imap-Foldern. Es kennt kein Abbonieren von Ordnern und zeigt bei mir Ordner an die ich letztes Jahr in den Müll geschmissen haben :open_mouth:
Ich nutze also Mail für die Pop-Postfächer und Thunderbird für imap. :confused:

Ich habe eine zeitlang Entourage verwendet, da wir einen Exchange-Server im Betrieb haben. Die Anbindung an den Exchange-Server ist aber so schlecht gelöst, dass einfach Inhalte nicht synchronisiert werden oder verloren gehen. Zwischenzeitlich habe ich auf Thunderbird und iCal umgestellt und kann damit ganz gut leben.

Thunderbird ist sehr praktisch, da ich ihn auf einem externen USB Stick betreiben kann und so alle Einstellungen und Inhalte immer dabei habe…

Umstellen kannst Du das Mail-Programm in den Einstellungen von MAIL selbst, aber pass auf, gerade beim Versenden von Mails ignorieren einige Programme diese Einstellungen… daher leider eben NICHT so konsequent umgesetzt wie bei XP… So startet z.B. iCal oder iPhoto IMMER Mail, egal was Du dort eingestellt hast und das ist ziemlich nervig. Inzwischen habe ich es aufgegeben, Kollegen über iCal zu Terminen einzuladen… :frowning:(

@Deus: Warum nutzt Du nicht für beides Thunderbird ? ist eh viel praktischer und hat bessere Funktionen …

ich bin thunderbird user. Mail hab ich mir seinerzeit (2004?) am PPC mac angeguckt und für lang nicht so nice befunden wie den thunderbird. TB unterstützt einfach einen haufen kleiner und nützlicher plugins, es gibt ihn in einer portable version für pc und mac soweit ich weiss und er is skinnable. g (letzteres is net sooo wichtig)

ich mag auch firefox lieber als safari wegen oben genannten features.

Ich benötige keine Plugins und TB sieht einfach besch*eiden aus. Für meine paar Mails reicht ein simpler Mailclient ohne Schnikschnak. Also Mail. :smile:
Und die Mails aus der Firma sind so auch noch räumlich getrennt (da imap und TB).
Ich arbeite den ganzen Tag mit TB und will mir zuhause das hässliche Entlein nicht noch weiter antun. Mail hat alles was ich brauche (imap eben äusserst selten).

Das ist nun wieder 'ne Sache, die auch nur im direkten Zusammenspiel von Mail und iCal funktionieren kann. Sinn dieser Einladungen in iCal ist ja nicht nur, dem Teilnehmer eine einfache Mail darüber zu schicken, sondern gleich zum Anklicken „Bestätigen“ oder „Ablehnen“ anzubieten - beim Bestätigen soll, soweit die Theorie, der Termin beim Empfänger gleich in iCal eingetragen werden, und es geht eine weitere Benachrichtigung zurück, so dass in deinem iCal der Teilnehmer als „bestätigt“ verzeichnet wird.

Klappt also eh nur, wenn - beispielsweise innerhalb einer Arbeitsgruppe - alle mit iCal und Mail arbeiten. Thunderbird kann logischerweise mit den Verknüpfungen zu iCal nix anfangen, dort erscheinen diese Einladungen dann als ziemlich konfuses Zeugs mit Links, die nichts bewirken usw…

naja, es gibt auch für Kalenderdaten inzwischen standardisierte Format, die man verwenden könnte. Zudem funktioniert das ja auch mit Outlook, dann bekommt man halt eine Mail mit den Terminangaben als Text und kann das halt so nicht bestätigen, aber immerhin kann man einladen… also gehen würde es schon wenn man wollte :wink:

[quote=“Deus X. Machina”]
Ich benötige keine Plugins und TB sieht einfach besch*eiden aus. [/quote]

schon mal den skin tigermail 2.1.1 angeguckt?
addons.mozilla.org/thunderbird/1713/ kommt doch recht gut an “mail” heran oder?

Du Hund! :wink: :smiley: Hatte ich es nicht gesagt:
“…und führe mich nicht in Versuchung?” Nein, hatte ich nicht? Dammicht, jetzt ist zu spät ich bin infiziert. ^^
Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Nein, ehrlich schaut gut aus. :smile:

Und ich Volli* frug mich schon, warum die Open-Sourcies nicht mal was schönes machen. Aber sie machen ja schon… :blush: :laughing:

HARR! und wieder einer auf unserer seite. lol

echt tolles design, funktioniert nur leider nicht mit TB 2
schnief

Ich habe noch 1.5.9 (nach Update) . Ist 2 noch Beta? Ich finde die nigenz…

Japp, ich habs! Tres chic! 8)
Najut, dann werd ich mal wieder meine Konten umstellen (mal schaun, wie lange ich diesmal dabei bleibe :unamused: )