Anmelden möglich, kehrt aber wieder zurück

Hallo

bei einem Benutzer kann ich mich seit heute zwar anmelden
(Passwort wird erkennt und der blau-weiße Balken erscheint),
aber dann ploppt sofort wieder das Auswahlbild mit den versch. Benutzern auf … :open_mouth:

Anmeldung auf andere Benutzer geht.

Neu gebootet habe ich ohne Erfolg.

Was kann ich tun ?

Danke + Grüße
armin

dvd rein -> passwort zurücksetzen, oder volumenrechte reparieren.

Das mit den Zugriffsrechten ist eine gute Idee, am Passwort wird es vermutlich nicht liegen - da das ja korrekt erkannt wird, wie du schreibst…

Hast du zuletzt unter dem betroffenen Account irgendetwas installiert? Eventuell ist bei den Startobjekten des Benutzers etwas verbogen.

Als weitere Idee hätte ich noch einen Safe Boot (dabei werden evtl. die Startobjekte vernachlässigt (?) )

die Tipps befolgt:

  • Zugriffsrechte repariert und nochmals überprüfen lassen
  • dieses Safe boot probiert

Leider ohne Erfolg, weiterhin das gleiche Problem, er frisst das Passwort der Anmeldebalken erscheint und wieder dann zurück. :frowning:

Gibt es noch weitere Möglichkeiten zur Lösung …

Danke im vorraus. :smile:

keine® eine Idee … ?

:confused:

mist, wenn man der erste ist der dieses Problem hat … :blush:

notfalls schiebe ich die Daten des Benutzers auf einen anderen Benutzer
und lösche den nichtfunktionierenden Benutzer (Account)
… hoffe das geht

ist halt “unelegant”

Installiert habe ich nichts.
Unbewußtes Installieren geht bei MAC ja nicht, oder doch? :confused:

Erinnere mich aber das auf einer Webseite war, bei der ich den Eindruck bekam “die wollen einem was anhängen / installieren”.
Habe die Seite natürlich im Browser geschlossen und musste einige weitere Fenster schließen.

Aber der MAC frägt / warnt doch ob was installiert werden soll …

Wie kann ich das beheben, außer mittels Rechte reparieren ?

Leider ist die Sache mit den verschiedenen Login- und Startup-Items unter Mac OS X alles andere als einfach. Versuch aber mal, im betroffenen Account die Datei loginwindow.plist im Library/Preferences-Verzeichnis (also im User-Home, nicht in /Library!) aus dem Weg zu schieben. Oder durch eine zu ersetzen, die in einem anderen Account funktioniert.

Am einfachsten geht das wohl übers Terminal - sag Bescheid, wenn ich da eine Anleitung posten soll.

Falls du noch einen zweiten Mac hast (mit gleichnamigen Accounts) dann könnte es evtl. auch funktionieren, das betroffene System im Targetmode quasi als externe Festplatte am funktionierenden System einzubinden - da kommst du vielleicht sogar mit dem Finder an die Dateien heran.

Ansonsten ist Jörg’s Vorschlag mit dem Terminal auf alle Fälle einen Versuch wert.

Weiß jemand, ob die Startup-Items irgendwo direkt abgelegt sind (so dass man die ggf. auch entfernen könnte)?

Also es gibt erstens den Ordner /Library/StartUpItems/ ,dann den Ordner /System/Library/StartUpItems/ , und dann noch eine Plist im User-Ordner ~/Library/Preferences/com.apple.LaunchServices.plist .

Ich würde dir empfehlen auch noch die Folgenden Files zu löschen:

~/Library/Preferences/com.apple.systemevents.plist
~/Library/Preferences/com.apple.systemuiserver.plist
~/Library/Preferences/com.apple.systempreferences.plist

lg

Das Thema habe ich leider immer noch … :confused:

Hat leider nicht funktioniert.

[quote=“beatjunky99”]

Also es gibt erstens den Ordner /Library/StartUpItems/ ,dann den Ordner /System/Library/StartUpItems/ , und dann noch eine Plist im User-Ordner ~/Library/Preferences/com.apple.LaunchServices.plist .

Ich würde dir empfehlen auch noch die Folgenden Files zu löschen:

~/Library/Preferences/com.apple.systemevents.plist
~/Library/Preferences/com.apple.systemuiserver.plist
~/Library/Preferences/com.apple.systempreferences.plist

lg[/quote]

Ebenfalls gewissenhaft gemacht, auch in Varianten, aber leider ohne Erfolg.
Kann allerdings auch nicht mehr sagen in welcher Variante ich was und wie gemacht habe. :blush:

Daher strebe ich eine andere Lösung an:
Die Daten des User sichern -> done.
Die Daten von MAIL hätte ich gerne, sprich alle gespeicherten E-Mails
und evtl. auch die Lesezeichen von Safari.

Wo sind bei dem Benutzer die E-Mails (alle) abgespeichert ?

In der Suche-Funktion des Forums erscheint bei E-Mail relativ viel … :wink:

Danke für eure Hilfe.

Grüße
armin

[quote=“armin”]Daher strebe ich eine andere Lösung an:
Die Daten des User sichern -> done.
Die Daten von MAIL hätte ich gerne, sprich alle gespeicherten E-Mails
und evtl. auch die Lesezeichen von Safari.

Wo sind bei dem Benutzer die E-Mails (alle) abgespeichert ?[/quote]

Das liegt gewöhnlich alles unterhalb von [Benutzer]/Library. Für Mail und gibt es dort eigene Ordner… die Einstellungen liegen dann weiter unter Preferences.

Danke nabla ! :yeah:

Werde das morgen versuchen/testen (heute nicht mehr :wink: ),
es sind einige wichtige E-Mails vorhanden die ich benötige. :smile: