CocoviewX Lokalisierungsproblem

Hallo zusammen,

alle Jahre wieder habe ich eine Frage zu meinem liebsten Mac :wink:
Ich habe mir nun CocoViewX als alternativen Bildbetrachter unter OS X ausgeguggt. Das Programm funktioniert auch gnaz gut, bis auf das es in Englisch bleibt. Das macht mir persönlich jetzt nichts direkt, aber es wäre so rein optisch schön auch diese Oberfläche auf Deutsch nutzen zu können.
Warum übernimmt also CocoView nicht das deutsche Layout? Soweit ich das verstanden habe müsste die Sprachdatei irgendwo implementiert sein. In den Menüs finde ich nichts zum wechseln. Muss also noch an was anderem liegen. Gibts da einen Trick oder eine Hilfestellung?

Schonmal wieder vielen Dank!
Gruß
Markus

Hallo Markus,
das Programm ist nur in Englisch vorhanden. Wenn Du Dir die Arbeit des Übersetzens der Menüs machst, solltest Du vorher den Programmierer kontaktieren, damit er es implementiert (das ist möglich). Ohne die Zustimmung ist es rechtlich bedenklich. Auch wenn das Programm kostenlos ist, hat der Programmierer die Rechte an dem Programm. Wenn er es nicht als „Open Source“ veröffentlicht hat, muss man den Programmierer auf jeden Fall informieren.

Wenn Du einen deutschsprachigen Bildbetrachter suchst, teste doch mal Graficconverter. In der aktuellen Macwelt (08/2008) gibt es die Vollversion einer 5er Version auf der beiliegenden CD. Die Diashow und Browseransicht entspricht voll meinen Erwartungen.

Danke für die Antwort. Es hatte mich nur gewundert, weil folgendes im Changelog steht:

[quote]Version 0.9.1: 23.02.2005
Added Localizations:

* German[/quote]

Aber nungut, teste ich mal den Grafic-Converter an. Ich hab immer gedacht der wär nur zum Dateien konvertieren… :wink: Aber da steckt anscheinend doch mehr hinter.
Gruß
Markus

Hallo,

ich habe noch die 0.9.5 - Version von CocoView X hier.
Die ist komplett deutsch lokalisiert und läuft einwandfrei.
Wenn du Interesse daran hast, melde dich dann schick’ ich dir das…

Gruß, ko. … :smile:

edit: hier: stalkingwolf.net/software/cocoviewx/#News
findest du auch selbst die lokalisierte Version 095, -das ist die für Mac OS 10.3.9+

Ah okay mit der 0.9.5er gehts einwandfrei. Sehr komisch, trotzdem Danke! :wink: