Erschreckende Erkenntnisse

Ein Mitglied mit weit über 600 Posts und dann diese Offenbarung: :astonished:

also echt… sachen gibts… :w00t:

(wohl mein sinnlosester post überhaupt)

Anzahl Postings siehe links, Anzahl Beiträge in Brülle < 10
Eine Brülle oder Chat ist nicht Jedermanns Sache.
Ich bin erst durch die Moderatorentätigkeit bei MMF zum Thema Chat gekommen.
Als fauler Mensch ist mir diese Form der Kommunikation vorher immer zu mühselig gewesen und heute nutze ich selbige nur bei konkretem Anlass :unamused:

EDIT: Ich bin seit 20 Jahren beruflich in der IT tätig…

Ich hab auch immer nur die Neuen Beitraege auf, die portalseite hab ich auch nur sehr selten zu gesicht bekommen. :smile:

xfile, dann verpasst Du ja nicht nur die Brylle, sondern auch die neuesten Album-Bilder! :open_mouth: :smiley:

Ansonsten: in die Brylle kommt man ja auch per Bookmarklet. Das sei hier an dieser Stelle mal elegant eingeflochten. :wink:

Oh, und, ja “Brülle” war der Team-interne Codename für ein Shoutbox-Projekt, das erst ein Third Party-Skript war. Und dann wurde daraus unsere Brylle™, eine Eigenentwicklung php/mysql für das Board. :smile:

Es ist doch gar nicht die Tatsache ohne Shoutbox zu leben - aber ohne Portal? Ohne die Albumeinträge, die neuesten Postings und ohne die sympathischen Begrüßungsworte? Gleich muss ich weinen :cry:

Muss ja niemand! Das Portal wird nicht abgeschafft!!!

tröst :smiley:

puhh :wink: