Final cut

Hallo Leute!

Bin im Begriff mir einen Mac mini zuzulegen. Werde vor allen Dingen mit final cut arbeiten. Das Auslaufmodell mit 2 ghz und 4 Arbeitsspeicher für 499 € käme für mich in Frage. Wird es mit dem Modell Probleme mit final cut geben. Full HD werde ich wohl vergessen können - oder?

Natürlich kann der Full-HD :exclamation:

Die System-Anforderungen sind auch hier beschrieben. Bei der Express-Fassung sind die Anforderungen etwas geringer. Eine Freundin benutzt die Pro-Version auf einem MBP-Unibody mit 4GB-RAM. Funkt wunderbar. :wink:

Mein Vater nutzt die Express Variante auf einem iMac 2,66 GHz und so schnell wie das ist und vor allem wie das bei großen Projekten eben nicht in der Performance einbricht (wie diverse PC Produkte) zieht das der :mini: auch.

Wichtig ist bei FC neben RAM (4GB sind voll ausreichend) vor allem eine schnelle Festplatte mit genügend Platz drauf, sonst kann es unter Umständen zu “dropped frames” kommen.
Die interne Platte des Mini ist ja meistens weder groß noch schnell. Ich habe jetzt nicht alle Mini-Konfigurationen im Kopf, aber eine Platte per Firewire 800 würde ich schon empfehlen. Hat der Mini FW800? Oder eine 7200 in den Mini einbauen, so mit ca. 500GB. Wirst Dich wundern wie schnell die beim Schneiden voll wird. Gerade wenn man mit HD rumschnippselt… :smiley:

Hallo Leute!

Vielen Dank für die Infos!
Ich werde mir also demnächst einen MacMini kaufen und freue mich schon…