Funkmaus Bluetooth-kompatibel?

Hi,

mal ne ganz dumme Frage …
Kann man Bluetooth über ne Software dazu bringen, eine stinknormale Funkmaus anzusprechen?

Ich würde mir gern den USB-Stöpsel sparen, glaub aber nicht ganz dran, dass sowas geht. Aber fragen kann man ja mal.

Gruß HB4RK

“stinknormal” Das beschreibt das Problem schon. Es gibt keine Norm für Funkmäuse. Also machen alle was sie gerne möchten und damit der Computer am Ende das versteht, braucht er den ungern gesehenen Dongle (aka USB-Stöpsel).

Brauchst dann was mit Norm -> Bluetooth Maus.

Ok, dacht´s mir ja schon. Trotzdem danke. =)

Weil ich´s grad lese … wie macht sich denn eigentlich der 24" iMac … über alle Maßen zufrieden damit?

Gruß HB4RK

Seeehr zufrieden. Steve würde sagen: boom

Macht glücklich wie ein mini, hat halt nur noch ein Display drangeflanscht. :smiley:

Sehr schön. Meinst da kommt demnächst ein Hardwareupdate? Ich zwinge mich noch ein wenig zu warten, da bekanntlich die Hoffnung zu letzt stirbt.

=)

iPhone nehm und Steve anruf

Hi Steve! This is trin from germany speaking! How are you old Haudegen?

Yeah, fine thanks! I don’t like to believe all those rumor sites, so can you tell me some details about the new iMac?

Uh, fourty inch? Carbon case? Ambient light? Blu-ray AND HD-DVD drive? Are you kidding?

Well okay, see you Tuesday at the Keynote! Bye.

aufleg und iPhone wieder versteckel

:wink: Sorry, weiß auch nicht, was grad in mich gefahren ist!

Vielleicht bauen Sie ein anderes optisches Laufwerk ein. Aber mit einem neuen Gehäusedesign wie man schon gehört hat, rechne ich nicht. Dazu wird Leopard und die neue Oberfläche als ‘Veränderung’ ausreichen. Neuen Prozessor gibt’s zZt auch nicht.
Aber auf alle Fälle mal den Dienstag abwarten! Es ist Apple, die Überraschungen sind doch das Schöne an dieser ‘Religion’!

lach … war aber auch schon schön zu lesen.

:wink: Gruß HB4RK