Garantie bei Apple ?

Hallo zusammen

Ich überlege ernsthaft zu swichten habe allerdings ne Frage auf ich selbst bei Apple nach Email Anfrage keine Antwort bekommen habe:

Apple schreibt im Online Store eine 1 Jährige Garantie ?

Ich habe doch aber in Deutschland recht auf 2 Jahre oder ?

Wie verhält sich dies?

Danke und Grüße

Gutes Konzept das… :smiley:

Das leidige Thema Garantie ist sowohl ein rechliches, wie auch ein kulturelles (Amerikanische Firma) Problemchen… also:

Nach hierzulande derzeit geltendem (EU-) Recht hat ein Hersteller auf seine Produkte 24 Monate Gewährleistung zu geben. Garantiezeit.de schreibt hierzu:

(vgl. auch deutsche-anwaltshotline.de/c … rantie.htm ).

Auf deutsch könnte man auch sagen: Garantie will Dir der Hersteller geben, Gewährleistung muss er Dir geben. Hintergrund sind meist dann noch so Schmankerl wie Garantieverlängerungsvertäge.

Böse Zungen könnten das jetzt umformulieren, dass man innerhalb des ersten Jahres als Kunde (inkl. Hotline (erste 90 Tage) und Support), im darauffolgenden (Gewährleistungs-) Jahr als lästig empfunden wird… aber zum Thema Apple-Support kann ich mangels Erfahrung damit nicht wirklich etwas sagen (oder sagen wir so: man hört anderswo deutlich schlechteres… :wink: )

Hallo, :smile:

das ist richtig das Apple nur eine 1 Jährige Garantie anbietet. Wieso verstehe ich auch nicht? Das man in Deutschland und vermutlich europaweit normalerweise anspruch auf eine 2 Jährige Garantie hat sehe ich auch so. Viele Händler oder Hersteller sagen das man im ersten Jahr Garantie hat und im zweiten nur eine Gewährleistung.

Hab mal im Internet gesucht und folgendes gefunden " …Die gesetzliche Gewährleistung nach § 437 BGB beträgt seit 1.1.2002 24 Monate, sie kann bei Gebrauchtwaren per AGB oder einzelvertraglich auf 12 Monate verkürzt werden. Bis dahin galt bei Neuwaren eine Gewährleistungsfrist von 6 Monaten, eine Gewährleistung für gebrauchte Waren konnte vollständig ausgeschlossen werden. …"

Desweiteren wird der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung erklärt …

“Gewährleistung” bedeutet, dass der Verkäufer dafür einsteht, dass die gehandelte Ware frei von Sach- und Rechtsmängeln ist. Der Verkäufer haftet daher für alle Mängel, die schon zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben, auch für solche, die sich erst später bemerkbar gemacht haben (sog. versteckter Mangel). Der Zustand der Ware zum Zeitpunkt der Übergabe ist dabei entscheidend. Die gesetzliche Gewährleistung nach § 437 BGB beträgt seit 1.1.2002 24 Monate, sie kann bei Gebrauchtwaren auf 12 Monate verkürzt werden. Bei etwaigen Mängeln muss IMMER beim Händler reklamiert werden.

Eine “Garantie” ist eine zusätzliche, freiwillige Leistung des Händlers und/oder des Herstellers, sofern der Händler diese “Herstellergarantie” an den Kunden weitergibt - wozu der Händler aber nicht verpflichtet ist. Die Garantiezusage bezieht sich immer auf die Funktionsfähigkeit bestimmter Teile (oder des gesamten Geräts) über einen bestimmten Zeitraum. Bei einer Garantie spielt der Zustand der Ware zum Zeitpunkt der Übergabe an den Kunden keine Rolle, da ja die Funktionsfähigkeit der besagten Teile (oder des gesamten Geräts) für den Zeitraum “garantiert” wird. Je nachdem, ob die Garantiezusage gegenüber dem Kunden vom Händler oder vom Hersteller kommt, ist bei Mängeln der Händler oder der Hersteller anzusprechen. Bei der Garantie muss der Garantiegeber nachweisen, dass der vom Käufer beanstandete Mangel bei Übergabe der Ware noch nicht bestand.

Was sagt uns das? Apple schließt anscheinend mit uns allen Einzelverträge ab und kann so die Garantie auf 1 Jahr verkürzen. Außerdem bietet Apple ja “AppleCare Protection Plan” an der eine 3 Jährige Garantie umfassst aber auch richtig Geld kostet. :frowning: Um eine 100 Prozent richtige Antwort auf die Frage zu erhalten sollte man sicherheitshalber einen Anwalt bzw. jemanden Fragen der sich auf dem Gebiet sehr gut auskennt.

Grüße
tintenfleck

Hehe, mal wieder ein Forums-Posting-Wettlauf… :wink:

generel gilt apple aber als sehr kulant,
was ich (zum glück) selbst nicht beurteilen kann.
sind so aussagen die man überall lesen kann.

grüße :smiley: