Hallo Zusammen

Hallo,

ich bin 40 Jahre alt, männlich, verheiratet, mit Kind und Katzen. Seit drei Tagen hab ich nun meinen mac-mini und erfreue mich insbesondere daran, daß ich von dem Gerät nix höre : -)) wie schön leise ein Computer doch sein kann (ok ihr wißt nicht was vorher hier herumrandalierte - ich sag nur großer Lebensmitteldisdounter…- aber selbst schuld und der war kaputt gegangen).
Na ja jetzt bin ich hier und freu mich, daß hier das hier die Kompetenz in Sach- und Fachfragen gerätespezifisch zur Verfügung steht (und Fragen - wahrscheinlich ziemlich doofe- hab ich viele. Wie zum Beispiel installiert man ein Programm? Wollte mir einen Internetkostenmanager installieren (Mounten, im Schreibtisch entpacken und dann in Programme kopieren; meine so stand es in der Kurzanleitung) ging aber nicht; wurde jeweils mit Fehlermeldung wieder geschlossen; oder aber wie installiere ich FF; versteht mich nicht falsch Safari sieht gut aus, aber ich hatte den Eindruck, daß FF bei mir flüssiger lief (56k-Modem); da macht sich jedes Bit Performance sofort bemerkbar.

Freue mich auf Eure Antworten.
Lg
2-extreme

Hallo 2-extreme und willkommen an board. :gdgrin:
Installieren ist tatsächlich wie von Dir beschrieben. Die Programme kommen als .dmg (Diskimage), werden gemountet und von dort einfach in den Programmeordner geworfen That’s ist.
Als verantwortungsvoller User solltest Du nicht mit einem Administratorenaccount unterwergs sein. In diesem Falle musst Du Dich vor dem Installieren als Admin identifizieren.
Wirfst Du also ein Programm in den Programmordner, sagt der soviel wie “darfst Du nicht. OK / Identifizieren”. Klickst Du auf identifizieren, darfst Du genau das tun und dann wird auch das Programm installiert.
Kommt eine andere Fehlermeldung müsste man wissen was sie meldet. :wink:
Das mit der Ruhe kann ich gut nachvollziehen, ich hatte vor meinem Mini jahrelang einen hochgezüchteten HighEnd-PC mit entsprechender Berauschung (ich glaube bei dem haben die Lüfter so viel Strom gefressen wie jetzt der ganze Mini…). :smiley:

Hallo Deus X. Machina,

vielen Dank für Deine nette Begrüßung. Auf Deine Anregung hin, habe ich mich schlau gemacht, wie ich neue Benutzer anlege. Jetzt haben alle Familienmitglieder ein eigenes Benutzerkonto. Dabei ist mir aufgefallen, das beim Wechsel zwischen den Benutzern (also abmelden und als anderer Benutzter neu anmelden) zwei Mal die Maus “eingefroren” hat. Zur Lösung; anders wußte ich mir nicht weiterzuhelfen, hab ich den Aus- Schalter länger gedrückt und beim Neustart alt, cmd,r und p gleichzeitig gedrückt. Dann ging die Maus wieder. Interessant ist, das der Mini weiterhin auf Tastatureingaben reagierte; nicht jedoch auf die Maus. Zur Installation; danke Dir für Deine Bestätigung - trotzdem gehts nicht (das Prog. das ich installieren wollte heißt “Onlinefuchs”). Wenn es Dich interessiert schicke ich Dir gerne die Fehlermeldung zu.

Hmm, mit Deiner Erwägung, das der Stromverbrauch der Lüfter alleine die Kapazität des Mini erreichte, ließ mich schmunzeln. Ja in den Zeiten der Ressourcenverknappung ist es fast nicht mehr zu verantworten, sich solche Heizstrahler unter den Schreibtisch zu stellen :smile:; irgendwie denk ich das Konsolen dazu besser geeignet sind (naja jedenfalls erwirbt man eine Plattform, die mit Glück ohne jede weitere Hadwareaufrüstung etwa 8 - 10 Jahre überlebt - zu einem Preis, der ähnlich hoch ist, wie eine aktuelle Grafikkarte).

Ist aber letztlich eine Gewissens- und Geldbeutelfrage.

Lieber Gruß

Die Fehlermeldung ist durchaus interessant, Du kannst sie auch hier posten.
Bei mir liess sich der Onlinefuchs greade problemlos installieren. Beim Erststart möchte er eine Datei in das ppp-Verzeichnis kopieren, wozu man ein weiteres Mal sein Passwort eingeben muss. Das ist aber okay. Ob das Teil funktioniert konnte ich nicht testen mangels Modemverbindung. :wink:

Wenn sich so gar nichts installieren lässt könnten die Rechte verbogen sein:
Programme - Dienstprogramme - Festplattendienstprogramm (FDP)
Dort Mac HD markieren und Volume-Zugriffsrechte überprüfen, bzw. Volume-Zugriffsrechte reparieren aklixxen.
HTH. :smile:

Hallo Deus X. Machina,

hier die Fehlermeldung:

Process: ONLINEFUCHS [385]
Path: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS
Identifier: ONLINEFUCHS
Version: ??? (???)
Code Type: PPC (Translated)
Parent Process: launchd [333]

Date/Time: 2008-06-09 16:09:36.498 +0200
OS Version: Mac OS X 10.5 (9A3129)
Report Version: 6

Exception Type: EXC_BAD_ACCESS (SIGBUS)
Exception Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE at 0x0000000000000005
Crashed Thread: 0

Thread 0 Crashed:
0 ??? 0x812cd2b2 0 + 2167198386
1 ??? 0xbfffdd40 0 + 3221216576

Thread 1:
0 ??? 0x800bb8e6 0 + 2148251878
1 ??? 0x800c30dc 0 + 2148282588
2 translate 0xb818b69a CallPPCFunctionAtAddressInt + 202826
3 ??? 0x800ec075 0 + 2148450421
4 ??? 0x800ebf32 0 + 2148450098

Thread 0 crashed with X86 Thread State (32-bit):
eax: 0x92efe1f4 ebx: 0x00000000 ecx: 0x00000000 edx: 0x3ca9f592
edi: 0xbfffdd40 esi: 0x14a8f592 ebp: 0x8080d180 esp: 0xb7fffacc
ss: 0x0000001f efl: 0x00010282 eip: 0x812cd2b2 cs: 0x00000017
ds: 0x0000001f es: 0x0000001f fs: 0x00000000 gs: 0x00000037
cr2: 0x00000005

Binary Images:
0xb8000000 - 0xb81d7fe7 translate ??? (???) /usr/libexec/oah/translate

Translated Code Information:
Rosetta Version: 20.44
Args: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS -psn_0_389215
Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)

Thread 0: Crashed (0xb7fffacc, 0x812cd2b2)
0x005d4978: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : _receive_samples + 5656
0x92f5a93c: /System/Library/Frameworks/CoreFoundation.framework/Versions/A/CoreFoundation : ___CFXPreferencesGetSourceForTriplet + 304
0x92f5c3a0: /System/Library/Frameworks/CoreFoundation.framework/Versions/A/CoreFoundation : _CFPreferencesSynchronize + 72
0x00314db8: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : __mh_execute_header + 3227064
0x00315f68: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : __mh_execute_header + 3231592
0x0031602c: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : __mh_execute_header + 3231788
0x002c5830: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : __mh_execute_header + 2902064
0x003e78a8: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : ReconnectWarning::~ReconnectWarning() + 447732
0x8fc1362c: /usr/lib/dyld : ImageLoaderMachO::doModInitFunctions(ImageLoader::LinkContext const&) + 256
0x8fc0f01c: /usr/lib/dyld : ImageLoader::recursiveInitialization(ImageLoader::LinkContext const&, unsigned int) + 388
0x8fc0f140: /usr/lib/dyld : ImageLoader::runInitializers(ImageLoader::LinkContext const&) + 64
0x8fc03834: /usr/lib/dyld : dyld::initializeMainExecutable() + 144
0x8fc07fa4: /usr/lib/dyld : dyld::_main(mach_header const*, unsigned long, int, char const**, char const**, char const**) + 3224
0x8fc01774: /usr/lib/dyld : dyldbootstrap::start(mach_header const*, int, char const**, long) + 992
0x8fc01048: /usr/lib/dyld : __dyld_start + 60
0x00000000: /Applications/ONLINE FUCHS.app/Contents/MacOS/ONLINEFUCHS : + 0

PPC Thread State
srr0: 0x00000000 srr1: 0x00000000 vrsave: 0x00000000
cr: 0xXXXXXXXX xer: 0x20000000 lr: 0x92efe1f4 ctr: 0x92593420
r00: 0x92f5a93c r01: 0xbfffdd40 r02: 0xa04ce1f4 r03: 0x00000001
r04: 0xa04dbac4 r05: 0x0000000a r06: 0x00000000 r07: 0x00000000
r08: 0x00000000 r09: 0x00000008 r10: 0x00000000 r11: 0x44084044
r12: 0x92593420 r13: 0x00000000 r14: 0x8fc37314 r15: 0x8fc37314
r16: 0x0000369c r17: 0x00708368 r18: 0xa04cf270 r19: 0xa04cf268
r20: 0xa04cf25c r21: 0x00708360 r22: 0xbfffdf14 r23: 0x007083d0
r24: 0x005d4d7c r25: 0xa04dbab4 r26: 0x00000000 r27: 0xa04c8174
r28: 0xa04dbac4 r29: 0x00708c80 r30: 0x00000000 r31: 0x92efe1f4

Lieber Gruß

2-extreme

Sorry, hätte mir vorhin schon auffallen können:

[quote=“Onlinefuchs”]Macintosh Systemvorraussetzungen
PowerPC oder intelbasierten Macintosh
Macintosh mit einer der folgenden Betriebssystem Versionen
Mac OS X 10.3 ("Panther)
Mac OS X 10.4 (“Tiger”)

Modem-/ ISDN-Karte
Telefonanschluss der Deutschen Telekom AG[/quote]

Fehlt noch der Leopard, der auf Deinem System rennt… :confused:
Also, die Bude anschreiben und freundlich nachfragen, wann die neue Version Leo-tauglich erscheint. :wink:

Nachdem hier schon die ersten Probleme gelöst werden, bleibt mir nur noch ein “Willkommen im Club - und viel Spaß bei uns!” :smiley:

Nochmals vielen Dank für Euren freundlichen Empfang und die lösungsorientierten Antworten. Werde mir als Lernender Mühe geben :wink: und darüber hinaus hoffentlich auch hin und wieder etwas produktives beisteuern können.

Lieber Gruß

2-extreme

Hallo 2-extreme,

herzlich willkommen im Forum :flowers: und viel Spaß mit deinem :mini:

Gruß
Jonny