Homepage erstellen

Hey…

gibt es eine gute software um eine einfache Homepage zu erstelen?
Geht das mit iWeb?

Es soll nur eine simple Vereinsseite werden-mit Aktellen, Fotos und evtl. einem Gästebuch!

Haut rein!!!

Natürlich geht das mit iWeb.
Ansonsten RapidWeaver, NVU oder ein einfacher Texteditor :wink:
Oder wenns ein bischen “größer” sein soll: Adobe Dreamweaver :smiley:

ich bin immer für selber coden :smiley: ^^ ist einfach optimierter ^^ nutze dafür

Smultron :smile:

[quote=“BitsandBytes”]Natürlich geht das mit iWeb.
Ansonsten RapidWeaver, NVU oder ein einfacher Texteditor :wink:
Oder wenns ein bischen “größer” sein soll: Adobe Dreamweaver :smiley:[/quote]

kann man denn mit iWeb ein Gastebuch erstellen? Das ist doch nur ein WYSIWYG Editor

glaube nicht das das geht …

Da habt ihr natürlich recht, das geht nicht. Aber sowas kann man ja extern einbinden, wenn man sich nicht groß um die Programmierung kümmern möchte.

Also, wenn du was kostenloses einfaches willst dann nimm RapidWeaver (Kostenlos unter realmacsoftware.com/macuser/ )
Wenn du was richtiges willst, dann nimm Smultron… Wenn du etwas größere Projekte hast, dann empfehl ich dir GoLive (was es leider nicht mehr gibt, da Adobe ja jetzt diesen sch***ß Dreamweaver hat… ( :cry: ))

PS: I :heart: Adobe GoLive
PS 2: I :heart: :apple: :bigsmile:
PS 3: I :heart: Smultron :bigsmile:

das meinst du jetzt nicht ernst wo ist doch gleich der smilie fuer zahnschmerzen

zur urspruenglichen frage zurueck:

dreamweaver ist sicher die erste wahl.

zur codeoptimierung solltest du entsprechende buecher konsultieren. “terrashop” hat so einiges zu vernuenftigen preisen.

[quote=“cauzi”]

das meinst du jetzt nicht ernst wo ist doch gleich der smilie fuer zahnschmerzen[/quote]

Doch… Ich find Dreamweaver ist blöd aufgebaut… GoLive ist hingegen schön aufgebaut (unt unterstützt auch Dateiumnennungen mit der enter-taste…) (Nagut, dafür fand ich das bearbeiten von Code schönder, auch wenn ich da erst mal die Syntaxcolerirung umstellen müsste…)

die usability der jeweilige programme ist, denke ich mal geschmackssache.

nur…

entscheidend ist doch der code der “ausgespuckt” wird.

hoechstwahrscheinlich reicht (wenn man es denn nun kann) das schoene programmchen tacosw.com/main.php

[quote=“cauzi”]die usability der jeweilige programme ist, denke ich mal geschmackssache.

nur…

entscheidend ist doch der code der “ausgespuckt” wird.

hoechstwahrscheinlich reicht (wenn man es denn nun kann) das schoene programmchen tacosw.com/main.php[/quote]

Ja, den kann ich… Ist auch nett… Ich finds aber mit GoLive schöner, da der ein bei PHP unterstützt und ich so nicht dauernd die ganzen FUnktionsnamen falsch schreibe und gleichzeitig noch die benötigten Parameter in der richtigen Reinfolge sehe… Und da ist halt Dreamweaver besser als GoLive… Nur bin ich in GoLive schon eingearbeitet… :smiley:

Ich arbeite eigentlich nur auf Photoshop CS3 und Dreamweaver CS3 unter Windows auf CS2… aber in letzter Zeit sooo wenig da ich momentan die meiste Zeit im Premiere verbring :blush:

und das bissl was ich momentan in sachen php / html mach, mach ich gleich direkt mit pico am Server :wink:

[quote=“screamy”]Ich arbeite eigentlich nur auf Photoshop CS3 und Dreamweaver CS3 unter Windows auf CS2… aber in letzter Zeit sooo wenig da ich momentan die meiste Zeit im Premiere verbring :blush:

und das bissl was ich momentan in sachen php / html mach, mach ich gleich direkt mit pico am Server :wink:[/quote]

Premiere? Bist du Amateurfilmer, Urlaubsvideozusammenschneider oder hast du beruflich mit Premiere und dem Videoschnitt zu tun?

Also ich habe für unsere Internetseite ebenfalls RapidWeaver benutzt.

Ich kann nur sagen es funktioniert einwandfrei. Es gibt hervorragende PlugInns die man nutzen kann.

Ein sehr gutes Gästebuch kannst Du über Smoolutions erhalten. Es läst sich sogar wunderbar an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

hier unser Vereinslink, als Beispiel für Rapidweaver: KG Lustige Brüder

Viele Grüße
Mr. X

Hallo Anorak_th,

also, eigentlich sollte sich das ganze auch einfach mit Joomla oder einem anderen freien Content Management System lösen lassen, ausser man will unbedingt selber coden.

Dafür verwende ich Taco Html.

In Bezug auf CMS kann ich Dich nur an das aktuelle ct’ Magazin verweisen, dort werden WCMS beschrieben und vorgestellt, ein Artikel beschäftigt sich mit Joomla, das ich selbst auch recht einfach finde …
Ausserdem sind einige WCMS auf einer CD (oder war’s ne DVD?) bei der aktuellen Version dabei.

LG Harald

nutzen von euch alle programmierer taco html? ist smultron nicht gut genug?! :angry:

ne ich benutzt auch smultron, einfach weil es so einfach gehalten ist :wink:

ne, ich benutz kein taco… ich kenns nur… ist ganz nett, blöd find ich nur, das bei einem Zeilenumbruch man selber erst mit der Tab-Taste einrücken muss… das ist bei Smultron besser (aber GoLive ist besser!!!) Ich benutz Smultron öfters mal für Textdateien… (Ich mag reine Textdateien mehr… verbrauchen weniger Speicher als z.B. ein Word-Document…)

Aber bei Smultron sind die Icons blöd, es gab mal eine Version mit schönen Icons, aber die sind nicht mehr da… :’(

TextWrangler… Smultron ist mir zu… klickibunti. ^^

Das Mein ich, aber TextWrangler hat keien Speicherbutton in der Menüleiste direkt über dem Dokument… (zumindest hab ich keienn gesehen) und daher (cih weiß, das ist eine kleine kleinichkeit, aber die stört mich trozdem…) ist das Programm nicht mein Favorit… Find ich aber auch ganz nett… (Benutz aber trozdem Smultron, weil ich mich dran gewöhnt habe… (und ich die Icons bis vor kurzem noch auf die alten gestellt habe, aber ich glaub ich such mir auch irgendwann mal nen neuen guten Texteditor… Die Farben stören mich wirklich sehr am Programm… (Mal schauen, vileicht spiel ich doch wieder die Alte Version drauf…)))