IPhone

Guten Morgen liebe Lesenden.

Auch auf die Gefahr hin hier eine neue Welle loszutreten (etwas wie die „Reicht der Mini für mich“ Bewegung) habe ich im Moment einfach einige Fragen, die ich trotz langer Suche im Netz noch nicht beantworten konnte – evtl. bin ich auch nur Blind :stuck_out_tongue: .

Ausgangslage:
Ich bin im Moment bei der Telekom und sehr zufrieden (Netz- und Sprachqualität ist super). Seit Montag weiß ich auch, das mich ein Umstieg in einen IPhone Tarif (der „M“ würde es wohl werden) gute 350,00 Euro kosten würde (200 Euro IPhone und 150 Euro für meinen Altvertrag). Da ich mir sonst für 250 Euro den Touch holen würde, sind die 100 Euro mehr aber eigentlich OK für mich.

Hierzu nun einige Fragen:

*Akku
Hier hört man die komischsten Dinge. Bei einem halt er 6 Stunden bei anderen 6 Tage.
Ich weiß, dass das stark von der Nutzung abhängig ist. Ich würde pro Tag (im Durchschnitt) 5 Minuten telefonieren, 2 SMS schreiben, 10 Minuten Surfen (über EDGE) und 5 mal am Tag meine Mails abrufen. WLAN und Bluetooth würden die meisten Zeit aus sein…Musik höre ich auch nicht.
Wie lange hält das AKKU, was sind eure Erfahrungen.

*Größe/Gewicht
Ich hatte noch nie ein Smartphone. Wie sehr stört euch die Größe/das Gewicht wirklich?

*Robustheit
Was hält das IPhone aus? Hat es schon mal jemand fallen gelassen? Läuft es noch?

*Sprachqualität
Natürlich super wichtig. Wie ist sie?

*MultiSim
Ich hätte ja ein 2tes Handy und würde von T-Mobile eine MultiSim Karte dazubekommen.
Hat so was jemand? Ist das Praktikabel? Wird da dann separat abgerechnet?

*Flat
Reichen 200 MB im Monat??? Ich habe da überhaupt kein Verhältniss zu.
Wie geschrieben, ich mache nicht viel (mir geht es eigentlich um Mails und hier und da mal im Internet was nachsehen). Wie kommt ihr so hin (sofern ihr einen Telekom-Vertrag habt)? Der Verbrauch an den T-Hotspots wird doch nicht mit abgerechnet?

*Begeisterung
Nun die Frage der Fragen-> Würdet ihr euch das Teil noch mal kaufen??? Warum?

*Nerv
Gibt es irgendwas, was euch am IPhone aber richtig nervt? Fehlt was, ist was seltdam oder…?

Fragen über Fragen und Dank über Dank für Antworten und Anregungen.

Stefan

1.) Akku
schwer zu sagen finde ich… mein akku hält (glaub ich jetzt) 3 Tage… WLAN ist immer an bei mir, ich telefonieren und sms’e viel und mails werden bei mir auch automatisch alle 15 min abgerufen… von daher find ich die laufzeit ok…

2.)
Ist auch mein erstes Smartphone… Größe/Gewicht? das ding is so winzig und flach… also sollte das jmd stören kann ichs absolut GARNICHT verstehen!

3.)
da frag mal GMan :> (sry Gman :smiley:)

4.)
find ich eigentlich ganz ok, hab mir da aber nie so den kopf drüber zerbrochen… ich versteh den andren - das is mir wichtig :wink:

5.)
MultiSim… kA sry

6.) 200 im Monat… hmmm schwer zu sagen… Ich habe fast immer WLAN rundum das heißt ich brauche net wirklich viel traffic… bist du aber viel unterwegs, hast nirgends wlan und nutzt es viel… dann wirds heikel sag ich mal… aber wahrscheinlich auch nur am anfang - wenn du das teil länger hast wirst du auch net dauernd damit surfen… es ist und bleibt n handy… (kommt aber natürlich auf die situation an… freund zB fahrt jeden tag fast 3h mitn zug und nutzt da natürlich das inet dem entsprechend)

würde ich es mir nochmal kaufen? aufjedenfall!
das beste handy das ich je hatte… ich würde mir niemehr n normales tasten-handy etc kaufen… iphone is ne sache für sich :smile:

aber nur mal so… warte besser die keynote im juni ab :smiley:

[quote=“thomi-”]1.) Akku

3.)
da frag mal GMan :> (sry Gman :smiley:)

aber nur mal so… warte besser die keynote im juni ab :smiley:[/quote]

-> Ach ja! Da war doch was :unamused:
-> Warten, warten…WARTEN!!! Ich will nicht warten.
Ich möchte von euch jetzt hören, das das Teil geil ist und dann im Mai gleich holen.
:smiley:

Nein im Ernst, ich bin auch am überlegen, die nächste Version abzuwarten.
Dabei habe ich aber 2 Probleme:

  1. Was soll groß kommen? UMTS ist für mich nicht wichtig und am Aussehen werden die auch nicht viel Ändern. Und wenn dann läuft die Sache Gefahr mir nicht mehr zu gefallen.

  2. Im Moment sind die Tarife halt wahnsinig interessant.
    200 Euro für das IPhone ist gut (würde ich sagen). Die 50 euro im Monat für den “M” finde ich auch OK…mal von der Datendrosselung abgesehen, die finde ich einen Witz.
    Wer weiß, wann die Nachfolge-Generation wieder so günstig ist. 400 Euro würde ich dafür dann nicht ausgeben (das wären dann für mich gut 500 wegen auszahlung Altvertrag). Und wer weiß schon, wann die neuen Geräte dann wirklich in Deutschland zu haben sind.

Dann schlag einfach zu :smile:

Was könnte kommen? umts, gps, kamera vorne… weiß wohl nur apple was wirklich anders ist… soviel schlechter kann das “alte” dann ja wirklich net sein…

ich bin aufjedenfall hochzufrieden mit meinem und würds wieder kaufen… vll jammern ja nur wegen edge - was meiner meinung nach auch schwachsinn ist da edge wirklich reicht - und da dir das anscheinend auch egal ist… hols dir :wink:

und zwar JETZT :smiley:

[quote=“thomi-”]Dann schlag einfach zu :smile:

vll jammern ja nur wegen edge - was meiner meinung nach auch schwachsinn ist da edge wirklich reicht - und da dir das anscheinend auch egal ist… hols dir :wink:

[/quote]

Na ja, schneller ist doch immer besser (zumindets bei Elektronik :smile: ).
Aber für meine Bedürfnisse wird EDGE wohl reichen. Zumal ich bei mir in der Gegend wohl eh nur wenig UMTS-Empfang hätte (Ländlicher Bereich).

Besten Dank für deine Infos…

…mal sehen, ob ich es mir wirklich schon diesen Monat zulege.

Oh, mir ist gerade noch eine Frage eingefallen… (werde ich oben mit aufführen)

2 Sachen fallen mir spontan ein…

1.) keine breite Tastatur bzw Kippmodus bei SMS und Email…
2.) Das Pin eingeben… wenn ich das iPhone einschalte kommt der Dialog “Sim Entsperren” dann geb ich Pin ein und fertig… Jedoch wenn ich es einschalte und in der Zwischenzeit zB kaffee machen gehe, verschwindet der dialog… und ich hab keine ahnung wie ich zum dialog dann komme!? kann doch net sein dass man das handy dann jedesmal neu einschalten muss?? (was ich auch komisch finde, der pin code sperrt nur das telefonieren… mails lesen udn das ganze gerät kann man auch ohne pin nutzen… das gefällt mir gaarnicht…

*Akku
Mein Telefon hängt zu oft in der Cradle, als dass ich das beurteilen könnte. Habe aber festgestellt, dass Video schauen und schlechte Netzabdeckung dem Akku ordentlich zusetzen können.

*Größe/Gewicht
Mich gar nicht. Verschwindet dezent in der Tasche und fällt dort nicht auf.
Mein Dell PDA (Axim X3i) dagegen ist unförmig und fühlt sich schwer an. [Ausrangiert, dient nur noch als Navi.] Und wenn ich an mein SE P900 denk…brrrrr.

*Robustheit
Freund von mir hat sich seins gekauft und am nächsten Tag vor meinen Augen am Flughafen beim Security-Check auf den Boden geschmissen. Kleiner Kratzer, sonst nix.

*Sprachqualität
trinity ist zufrieden damit.

*MultiSim
Keine Ahnung.

*Flat
Mir reichen 200 MB locker. Benutz mein iPhone aber nur mit GPRS, ohne EDGE.
Aber selbst in den ersten Monaten bin ich an die 200 MB nie rangekommen.

*Begeisterung
Ich hab schon mein zweites gekauft. Und ich würde mir auch ein drittes kaufen!

*Nerv
Die Cam könnte einen Tick besser sein. Und die Integration mit iTunes lässt zu wünschen übrig (Notizen syncen, Steve!!!).

jetzt muss ich mal was fragen :smiley:

Gibt es bereits eine Kalender Alternative für das iPhone? Z.b. mit Wochenansicht.

Ales Klar!
Das hört sich alles schon gut an.

Aber ich höre mir natürlich gern noch mehr Meinungen an :smile:

Vielen Dank schon mal.

P.S.: Das Datenvolumen wird aber nicht bei den Telekom Hotspots abgerechnet oder?

Na dann mal meine Erfahrungen:

*Akku
Beim Akku folgendes (Akku ist voll): Filme schauen - nach 1,5 Stunden 1/3 leer.
Musikhören: wie beim iPod, stundenlang - sprich 2 Stunden siehst du grade, dass die Batterie ein bißchen angekratzt ist.
Standby: Mein längstes ca. 6 Tage, da habe ich 2x telefoniert, und ein bißchen Musik gehört.
Was richtig zieht, ist surfen über edge. Nach ca. 1 Stunde ist der Akku 1/3 leer.

*Größe/Gewicht
Stört nicht, ist wie ein iPod touch.

*Robustheit
Kumpel von mir hats schon zweimal fallen lassen. An der Kante eingedellt, ansonsten alles ok. Wenn das Display allerdings gegen Stein fällt ist wirklich Sabbat. Das Display allein kostet 200 Euro.

*Sprachqualität
Absolut ok. Besser als meine alten Sony Ericssons, aber einen tacker schlechter als bei meinem Blackberry Pearl.

*MultiSim
Kumpel hat das, weil er eine Web’n go Box benutzt fürs Laptop. Über Kosten weiss ich nix.

*Flat
200 MB klingt wenig, langt allerdings in aller Regel dicke. Die meiste Zeit ist man ohnehin im WLAN unterwegs. Es sei denn, man empfängt alle 15 Minuten Monstermails JWD.

*Begeisterung
Würde es sofort wieder kaufen. Will kein anderes Händy mehr haben. Das Pearl habe ich meiner Frau geschenkt, nachdem sie das SE gehasst hat.

*Nerv
Eigentlich nichts. Dass man das Teil derzeit noch jailbreaken muss um nützliche Programme zu laden schon. Da ich das nicht machen möchte, warte ich auf die iPhone 2.0 Software.

Fazit: Ich war nie ein Handy-Fan. Inzwischen bin ichs.

Hallo,

Akku:
Hält bei mir bei dauerbetrieb 6h

Größe:
Es ist schon ziemlich Groß, aber es passt in einer Hosen tasche.

Robustheit:
Ich habs nicht ausprobiert und ich hab es auch nicht vor zutesten.

Sprachqualität:
Zum telefonieren gibt es bessere Handys.

MuliSim:
Hab ich nicht. Aber bald kommt emine DualSim wo ich Prepaid E-Plus nutzen kann und 1und1 I-net flat.

Flat:
Ich hab null ahnung wie viel man braucht. Aber 1und1 ist bis jetzt am günstigsten. Mit 10Euro im Monat.

Begeisterung:
Am anfang bin ich fast ausgetickt wo der DHL-Man nur vor der Tür stand, mit dem Päckchen aus Florida.
Die Verpackung allein ist schon gail. Das Zubehör ist auch klasse. Und das iPhone ist super. Es macht einfach spaß dieses Rumspielen.

Nervt:
Eig. nichts. Nur das Telefonieren ist etwas kompliizierter als auf einem normalen Handy. Da man nicht direkt eine Nummer eingeben kann.( Aber es ist Logisch, es hat ja keine Tastatur)