iPhoto '09 8.1.2 wird bei "Effekte" unerwartet beendet

Hey ihr alle
ich hab schon seit längerer Zeit en Problem mit meinen iphoto '09 Version 8.1.2 (424). Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich finde nämlich in keinem Forum eine Lösung.
Immer wenn ich innerhalb iphoto ein Bild bearbeiten will, sei es Effekte hinzufügen, schneiden etc. kommt der kleine bunte Kreisel, der mir anzeigt dass mein MBP fleißig arbeitet. Dann flieg ich aus iphoto raus und bekomme die Meldung darüber, dass es unerwartet beendet wurde und das gerne an apple schicken darf.
Naja hilft ja nix. Wisst ihr vllt woran das liegt und was ich dagegen tun kann?
Hab irgendwo gelesen, dass das erst seit dem Update auftritt, aber "down"daten funktioniert nicht.
Danke im Voraus für eure Hilfe
youdid

Hi youdid,

erstmal: willkommen an Board - und viel Spaß hier! :smile:

Genügend freien Speicherplatz auf Deiner Festplatte hast Du, oder? Ansonsten fällt mir dazu nicht viel ein - passiert das im Fullscreen-Mode und im normalen? Hast Du nach einem solchen Crash mal geschaut, was für Meldungen in der Konsole (Programme->Dienstprogramme->Konsole) stehen?

Process: iPhoto [556]
Path: /Applications/iPhoto.app/Contents/MacOS/iPhoto
Identifier: com.apple.iPhoto
Version: 8.1.2 (8.1.2)
Build Info: iPhotoProject-4240000~8
Code Type: X86 (Native)
Parent Process: launchd [92]

Date/Time: 2010-05-04 18:12:34.422 +0200
OS Version: Mac OS X 10.6.3 (10D573)
Report Version: 6

Interval Since Last Report: 20180 sec
Crashes Since Last Report: 2
Per-App Interval Since Last Report: 1079 sec
Per-App Crashes Since Last Report: 2
Anonymous UUID: 67CB977E-1A67-47FD-9CB0-54D6859345ED

Exception Type: EXC_BREAKPOINT (SIGTRAP)
Exception Codes: 0x0000000000000002, 0x0000000000000000
Crashed Thread: 0 Dispatch queue: com.apple.main-thread

Das ist recht nichtssagend… :frowning:
Hm. Dann gäbe es noch die Variante, die iPhoto-Prefs zu löschen (bzw. wegzuschieben): iPhoto beenden. Dann im Finder in Deinem Ordner unter Library->Preferences die Datei com.apple.iPhoto.plist wegschieben (z.B. mal auf dem Bildschirm zwischenlagern). Dann iPhoto anwerfen und schauen, ob Besserung eingetreten ist. Die Aktion setzt alle Einstellungen von iPhoto zurück - es vergisst also alles, was Du eingestellt hast.

Steht da nicht etwas tiefer auch der Thread 0? Schau mal ob Du unter
~/Library/Logs/CrashReporter
~Benutzer//Library/Logs/CrashReporter
Dateien findest, die ‘iPhoto’ im Dateinamen haben.

@ Micheal B: Da stehen insgesamt bestimmt 11 Therads. Wenn ich das hier alles reinkopiere, gilt das schon als Spam! :smiley:
Das hier steht alleine bei Thread 0 (verzeiht mir^^)

Thread 0 Crashed: Dispatch queue: com.apple.main-thread
0 com.apple.CoreFoundation 0x97e50fa4 CFRetain + 212
1 com.apple.iPhoto 0x0023bf0a 0x1000 + 2338570
2 com.apple.iPhoto 0x0023c07e 0x1000 + 2338942
3 com.apple.iPhoto 0x000f0a7b 0x1000 + 981627
4 com.apple.iPhoto 0x00400d3e 0x1000 + 4193598
5 com.apple.iPhoto 0x004019f5 0x1000 + 4196853
6 com.apple.AppKit 0x925170f9 -[NSView _drawRect:clip:] + 3510
7 com.apple.AppKit 0x92515d97 -[NSView _recursiveDisplayAllDirtyWithLockFocus:visRect:] + 1600
8 com.apple.AppKit 0x925160cc -[NSView _recursiveDisplayAllDirtyWithLockFocus:visRect:] + 2421
9 com.apple.AppKit 0x925160cc -[NSView _recursiveDisplayAllDirtyWithLockFocus:visRect:] + 2421
10 com.apple.AppKit 0x925142b6 -[NSView _recursiveDisplayRectIfNeededIgnoringOpacity:isVisibleRect:rectIsVisibleRectForView:topView:] + 711
11 com.apple.AppKit 0x925b3347 -[NSNextStepFrame _recursiveDisplayRectIfNeededIgnoringOpacity:isVisibleRect:rectIsVisibleRectForView:topView:] + 311
12 com.apple.AppKit 0x92510771 -[NSView _displayRectIgnoringOpacity:isVisibleRect:rectIsVisibleRectForView:] + 3309
13 com.apple.AppKit 0x924713ee -[NSView displayIfNeeded] + 818
14 com.apple.AppKit 0x92425015 -[NSNextStepFrame displayIfNeeded] + 98
15 com.apple.AppKit 0x9243a6ec -[NSWindow displayIfNeeded] + 204
16 com.apple.iPhoto 0x00379a09 0x1000 + 3639817
17 com.apple.AppKit 0x92439187 -[NSWindow _reallyDoOrderWindow:relativeTo:findKey:forCounter:force:isModal:] + 1085
18 com.apple.AppKit 0x92438ce9 -[NSWindow orderWindow:relativeTo:] + 105
19 com.apple.AppKit 0x925b3191 -[NSWindow orderFront:] + 50
20 com.apple.iPhoto 0x003b76e7 0x1000 + 3892967
21 com.apple.iPhoto 0x0038ba1d 0x1000 + 3713565
22 com.apple.AppKit 0x924805c6 -[NSApplication sendAction:to:from:] + 112
23 com.apple.AppKit 0x9255fd41 -[NSControl sendAction:to:] + 108
24 com.apple.AppKit 0x9255b7f2 -[NSCell _sendActionFrom:] + 169
25 com.apple.AppKit 0x9255aae9 -[NSCell trackMouse:inRect:ofView:untilMouseUp:] + 1808
26 com.apple.AppKit 0x925b0145 -[NSButtonCell trackMouse:inRect:ofView:untilMouseUp:] + 524
27 com.apple.AppKit 0x9255953f -[NSControl mouseDown:] + 812
28 com.apple.AppKit 0x92557548 -[NSWindow sendEvent:] + 5549
29 com.apple.AppKit 0x924701af -[NSApplication sendEvent:] + 6431
30 com.apple.iPhoto 0x00229973 0x1000 + 2263411
31 com.apple.AppKit 0x92403c4f -[NSApplication run] + 917
32 com.apple.AppKit 0x923fbc85 NSApplicationMain + 574
33 com.apple.iPhoto 0x00124b80 0x1000 + 1194880
34 com.apple.iPhoto 0x00003172 0x1000 + 8562

@ Joerg: Das mit der .plist hab ich schon gemacht, hatte aber keinen Erfolg. Trotzdem danke :smile:

Hm… Leider konnte ich dazu nichts finden. Schon mal iPhoto mit ‘ALT CMD’ gestartet? Ich hatte vor 10.6.3 ein ähnliches Problem, hatte sehr oft einen Beachball in iPhoto, aber es stürzte nicht ab. Nach der Installation von 10.6.3 Combo war das Problem weg. Könnte Dir vielleicht auch helfen.