iPod Touch Wärme

Hallo,
Ich hätte mal eine Frage an alle die einen iPod Touch (2G) besitzen.
Mir ist aufgefallen, dass mein iPod Touch 2G beim benutzen, eigentlich egal was ich mache, auch bei nicht unbedingt so prozessorlastigen Anwendungen (Kreuzworträtsel usw.) unten links ziemlich warm wird, nicht wirklich heiß. Der Rest vom iPod bleibt eigentlich kalt. Jetzt weiß ich nicht ob das normal ist oder ob meiner eventuell einen Fehler hat :confused:
Hat vielleicht einer von euch der/die einen iPod Touch/iPhone beitzt das gleiche festgestellt?
Danke schonmal für eure Hilfe

Warm wird meiner (1G) auch. Ob Prozessor-lastig oder nicht hängt auch davon ab, wie schlau programmiert wurde - ich habe auch die eine oder andere Anwendung, die “busy waiting” betreibt, und den Akku in einer engen Warteschleife leernuckelt. Nicht schön, aber kommt vor. Die :apple:-Anwendungen sollten den Touch aber kalt lassen, oder?

Also warm wird er eigentlich immer. Auch wenn ich nur Musik höre und dabei durch die verschiedenen Lieder scrolle (Bei Safari, Youtube, Maps usw. auch).
Wenn ich ihn allerdings in Stand-By schicke (also oben auf den Sleep/Wake Button kurz drücke) dann kühlt er wieder ab, auch wenn er Musik weiter abspielt. Kann es dann einfach sein, dass das etwas mit der Beleuchtung vom Display zutun hat? Aber warum sollte es dann nur unten links warm werden?