iWeb "zurücksetzen"

Hallo!
Bisher hab ich direkt beim Start von iWeb immer die Auswahl der Vorlagen bekommen. Ich hab beim Testen in iWeb ausversehen “sichern” geklickt und nun macht sich iWeb immer mit dieser Seite auf ohne die Auswahl. Wie kann ich das löschen bzw. iWeb zurücksetzen? Das Löschen der *.plist datei von iWeb behob das Problem nicht, die gespeicherte Seite kann ich auch nirgends finden…

Leider weiss ich auch keine Antwort auf deine Frage aber ich hätte ebso eine Frage zu iWeb:

habe mir vor kurzem ja einen neuen gebrauchten Mac zugelegt, auf meinen alten hatte ich mit iWeb eine kleine Internetseite erstellt und diese auf einer externen Festplatte abgespeichert (Veröffentlicht). Nun habe ich das Problem das ich diese Seite nicht auf meinen neuen Mac mit einen frisch instalierten iWeb in iWeb laden kann und ich so nun nicht mehr weiss wie ich diese Seite aktualisieren kann. Ich finde einfach keinen Menüpunkt ala “Open”…

Vielleicht kann ja jemand von Euch mir helfen, wäre schade wenn die arbeit quasi umsonst gewesen wäre. Vielen Dank!

Testen kann ich gerade auch nicht aber iWeb legt doch ein Projekt ab wenn man auf sichern geht. Kann man dies nicht einfach durch das schon gebaute ersetzen?

[mi]tripl[mi]

@Andreas: Die veröffentlichten Seiten reinladen geht imho nicht. Du musst noch die Projekt-Datei haben - ohne die sieht es schlecht aus.

@Micha B: Müsste ich erstmal ausprobieren. Später vielleicht, wenn sich zwischenzeitlich niemand anders erbarmt. g

@Andreas: Und wie iWeb das handhabt ist mir grad auch nicht schlüssig…

@Micha B: Ich kann Deine Schilderungen nachvollziehen. Aber eine Lösung habe ich auch nicht dafür. Wenn Du alle Seiten löschst oder eine neue WebSite hinzufügst, kommt der Dialog wieder. Aber die Sicherung bleibt erhalten und beim nächsten Start von iWeb kommt kein Dialog.

Jetzt weiß ich wieder, weshalb ich mir Rapidweaver gegönnt habe…

Danke, Trinity!! Ich dachte, ich hätte es schon mal hinbekommen. Aber damals bestimmt nur mit der *.plist Datei. Wo speichert denn iWeb das Projekt? Ich finde es nicht heraus… :frowning:

das löschen von plist datein löscht die persönlichen einstellungen
umd die iweb seite zu löschen, musst du nur links in der leiste die seite markieren und dann die löschtaste drücken

Dann kommt aber der Dialog wieder. An dieser Stelle lässt sich iWeb nicht beenden. Also wählt man wieder eine Seite aus und ist so naß wie vorher, denn beim nächsten iWeb-Start hat man wieder nicht den Dialog. Sondern immer noch das alte oder neue gespeicherte $Wort.

man beendet es dann halt mit apfel+shift+esc…

Apfel Shift ESC? Meinst Du Apfel ALT ESC? Das hilft nix, iWeb öffnet wieder mit der eigentlich gelöschten Seite… :frowning:

ja natürlich apfel + alt + esc, sorry also das problem is doch das du möchtest, dass wenn iWeb startet es wie beim ertsen mal ist oder?

Ja, genau. Auf die Idee mit “Sofort beenden” war ich auch schon gekommen, aber das bringt nichts, da iWeb die Änderungen (Löschen von Seiten) scheinbar erst speichert, wenn man es “normal” beendet. Egal was man macht - die alte Seite, die man versehentlich gesichert hat, ist wieder da… :confused:

Lösch mal die Datei ‘Domain’ unter “/Users/$USER/Library/Application Support/iWeb”.

Das sollte tun.

TIP, vielleicht nützlich:
mistergregg.com/cocoadrillosoftw … 0Home.html

Gruß,

IGU

Trinity, Du bist ein Schatz :smiley: Und ich stand eigentlich selbst Dicht davor… Ich hatte schon nach iWeb gesucht auf der HD und auch den von Dir genannten Ordner mit der Datei gefunden. Im iWeb Ordner selbst gibt es ebenfalls so eine Datei und ich hatte sie testweise mal verschoben. Danach startete iWeb garnicht, brachte nur die meldung, dass die Domain-Datei nicht gefunden wurde. Und somit habe ich es dann mit der von Dir genannten Datei garnicht erst versucht… Tja, selbst schuld. Andererseits konnte ich dadurch wieder mal die Hilfsbereitschaft der netten Leute hier genießen :wink: Danke euch allen!!!