Juhu, hab meinen Mini selbst repariert :DDDD

Hi Leute, mein DVD-DL Laufwerk hat die letzten Monate immer mal wieder gesponnen. Zuerst hatte ich das Brennprogramm im Verdacht, aber nachdem der Mini heute überhaupt nicht mehr gebrannt hat, habe ich die Kiste aufgeschraubt, und mal ne kleine Wartung vorgenommen:

  1. Entstaubt
  2. Die Linse poliert
  3. und den Schlitten des Stepper-Motors geölt

Danach alles wieder zusammengefummelt, eingeschaltet und siehe da: Das Brennen klappt sofort ohne zicken und murren.

Juhuu! Das war jetzt ein Erfolgserlebnis das den Sonntag rettet :smiley:

Bis dann,

Dave

das musste jetzt mal erzählt werden

Gratulation :smile:

Oh danke! Bin jetzt gespannt ob er auch Double-Layer Scheiben schluckt. Ich denke schon :w00t:

Hab gerade mal 5 reguläre DVDs gebrannt … so machts Spaßßßß

Das hört sich gut an :smile:
Mein Superdrive mag neuerdings nur mit ‘Überredungskunst’ die Scheiben fressen. Auf den naheliegenden Gedanken, die Mechanik zu ölen, bin ich bisher nicht gekommen - Hab ich wegen angenommener Unmöglichkeit auch verdrängt :wink:
Jetzt hast Du mir Mut gemacht.
Was für ein Öl benutzt man denn da am besten?

Einfach Nähmaschinenöl… am bestem auf einem Wattestäbchen. Wichtig finde ich auch die Entstaubung und das Polieren der Linse. Die hat zwar sauber ausgesehen aber dürfte nix schaden :stuck_out_tongue:

Ölwechsel beim :mini: ??
Wie sind da die Intervalle? Und wann ist der Zahnriemen fällig? :w00t: