Kabelsalat

Hallo Forum,
möchte im Obergeschoss über eine analoge Telefonleitung ins Internet.
Im Erdgeschoss steht mein Mini der über einen Router via Kabel verbunden ist.
Auf gar keinen Fall soll ein Funknetzwerk aufgebaut werden, hat mehrere
Gründe u.a. Strahlung.
Kernfrage ist aber, ist es möglich, mithilfe eines 2 Routers der im Obergeschoss stehen soll eine Verbindung aufzubauen?
Wenn ja, was ist bei der Konfiguration zu beachten?

Viele Grüße
wenner

Verstehe die Frage nicht so ganz:

Mit was ist der mini über den Router verbunden? Mit wem oder was soll der zweite Router eine Verbindung aufbauen? Wie sind Ober- und Untergeschoß verbunden?

Der Mini geht über Kabel an den Router, läuft perfekt…
Das Problem ist ein PC im Obergeschoss der auch gerne ins Internet
möchte, aber wie? ohne Verlegung von Kabel?

Hallöle,

also wenn Du kein WLAN willst, dann mußt Du entweder ein Netzkabel vom Router unten verlegen oder Du benutzt 2 Ethernet Adapter von devolo, netgear oder sonst Einen. Sprich, Du verlängerst den Ethernet Port vom Router über die Stromleitung.

Mach ich bei mir auch und funktioniert super. Aber warum soll die Verbindung über einen analogen Telefonanschluß gehen?

Gruß, Rolf

Hallo MacReck,
hört sich sehr gut an über die Stromleitung, mit analog meine ich, das ich über einen zusätzlichen Splitter und Router ins Internet komme.
Kannst Du mir vieleicht ein paar mehr Details über die Ethernet Adapter
geben hab noch nie von diesen gehört.

Schau mal zum Beispiel hier - als Suchwort eignet sich “Powerline Ethernet” ganz gut!

Vielen Dank für die Antworten.
Die Lösung ist eindeutig DLAN-Adapter!

Wenn Du schon Angst vor WLAN hast, würde ich dir nicht gerade das Internet aus der Steckdose empfehlen.

@Micro$lave: Kannst Du das etwas näher erleutern?

Mac-Mini:~ thorsten$ info definition

Was genau meinst du? Steckdosen-LAN strahlt nicht. Wobei, mir eh egal, um uns strahlt die Luft, also :smiley:

Selbstverständlich strahlt Inhouse-PLC. Ist vermutlich nicht dramatisch, wer aber aber Angst vor Elektrosmog durch WLAN hat, darf sich ruhig auch Sorgen über ungeschirmte Elektrokabel machen.

Hörst du Radio? :smiling_imp:

Ja, Internetradio. Nein, ich bin ja auch kein Gesundheitsapostel. Ich hab hier gleich zwei DECT Telefone rumstehen, mit denen ich mir das Hirn verstrahle. Mir ging es nur darum dem Fragesteller nicht vorzuenthalten, daß PLC genauso “schädlich” wie WLAN sein könnte.

Dann sollte man aber auche die Relation zu anderen “Haushaltsgeräten” nennen :smiley: