Kindersperre umgehen

Hallo Minis,

Ich benötige keine Software in dem üblichen Sinne, sondern eine Seite mit der man die Kindersicherung umgehen kann.

Also ich benöige in der Schule Youtube, um meine Vortrag besser zu stützen. Youtube ist aber gesperrt. Nun hatte ich mal ne Seite, die selbst nen Browser hatte. So konnte man diese Funktion umgehen. Leider habe ich die irgendwie verloren. Wisst ihr was ich meine. Kennt ihr solch Seiten?

Mit Proxys kann ich nichts anfangen, die funktionieren nicht.

Was spricht dagegen, die Inhalte von Youtube vorher herunterzuladen und dann z. B. mit Quicktime (oder VLC) zu präsentieren? (Ich bin zwar gegen Zensur, möchte aber nicht gerade Schulen dazu verleiten - wenn da jeder an „Youtube“ zapft, wird es eng’ in der DSL Leitung, mit der Schulen üblicherweise im Netz sind…)

Warum speicherst du dir die entsprechenden Videos nicht vorher mit TubeTV oder ähnlichem? Dann ist auch die Gefahr gebannt, dass YouTube gerade dann wenn du die Videos brauchst Wartungsarbeiten oder ähnliches unternimmt.

JA ahbe ich mir auch schon überlegt. Aber ich finde die Seite, wenn es sie gibt besser.

Nun, es gibt da einige Seiten, die eingerichtet wurden, um staatliche Zensur zu umgehen. Da die Fördervereine die diese nötigen Servereinrichtungen betreiben, nicht gerade gut ausgestattet sind, möchte ich hier eigentlich nicht diese Seiten bekannt geben. Die brauchen den Traffic um Journalisten das Recherchieren zu ermöglichen und Dissidenten zu schützen. Mal eben von der Schule aus auf Youtube zugreifen zu können, betrachte ich nicht als Einschränkung Deiner persönlichen Entfaltung - ich denke die Sperre dient nur dazu um möglichst vielen Schülern den Zugriff auf das Netz für nützliche Dienste im Rahmen des Unterrichts zu ermöglichen. Falls Du Dich aber generell mit dem Thema auseinander setzten möchtest, kannst Du Dich gerne auf Gulli mal umsehen. Mit den richtigen Schlagworten, solltest Du da fündig werden…

Habe jetzt was gefunden. HAb mir mal was von der Seite durchgelesen.

Ich glaube ich werde diese Seite nicht für Youtube oder sowas nutzen. Ich werde einfach meinen Mini einpacken hinschleppen und dann alles von ihm aus starten :smiley: Dann habe ich auch das Problem mit der eventuellen Wartung nicht.

Danke an alle, kann geclosed werden :wink:

Schön, das sich Vernunft noch durchsetzt… :wink: