Leerlaufzeit für Standby von ext. HDD einstellbar?

Hallo,

weiß zufällig jemand, ob man mithilfe eines Tools oder einer .plist die Leerlaufzeit einstellen kann, bevor die externe HDD schlafen geht?
In letzter Zeit scheint meine Platte schon nach wenigen Minütchen schlafen zu gehen. Das ist besonders nervig, wenn gerade ein Lied im iTunes vom Mini gestreamt wird, die Platte einschläft bevor das Lied zuende ist und dann beim nächsten Titel wieder aufwachen muss. (Lebensdauer der HDD)
Weiß jemand Rat?

vielleicht wirst du HIER fündig :smile:

lg, Phil.

Alles klar, ich schau mal :wink:

[quote=“MarvinTheRobot”]vielleicht wirst du HIER fündig :smile:

lg, Phil.[/quote]

:prayi: :prayi: :prayi: Danke Danke großer Meister!

Vor meinem HD-Crash hatt ich das auch am laufen, danach hab ichs nicht mehr gefunden…

Damit konnte ich damals aber alle Leerläufe aller Laufwerke 1a beeinflussen! :wink:

Die benötigte Software aus dem Packet hies “SpindownHD”!

hi, there

Ich hab eben auch mal die CHUD Tools geladen, und das Programm spinndownHD gestartet. Leider zeigt es mir keine Festplatten an, nichtmal die interne. Könnt Ihr mir helfen? Läuft das noch nicht mit Leo?
Danke.

Ja bei mir ist es auch so, weiss vlt. jemand woran das liegen kann, das mir keine Hds aufgelistet werden?

Hat niemand eine Antwort auf das moegliche Problem. Muss ich dafuer vlt. die Developer Kits installiert haben oder aehnliches?

Das Problem habe ich auch, aber keine Lösung dafür. Ich fürchte, dass die Tools einfach zu alt sind und mit den aktuelleren Macs und Platten (S-ATA und co.) nicht zurecht kommen.

Hi!

Da muss ich Dir leider wiedersprechen, unter Tiger funktionierts noch einwandfrei, egal ob intern oder extern, Firewire oder USB. (Auf dem Screenshot ist ne externe 500GB-USB2.0-HD zu sehen :wink: )

Kein Thema…

…dann ist’s wohl Leopard. :confused: