Mac OS bootet im Text nicht grafisch

hat jemand ne ahnung wie ich das wieder grafisch bekomme?

normalerweise bootet er ja nur verbose, wenn Du v beim starten festhälst. Wie hast du es also geschafft, daß er verbose bootet, dann könnte man versuchen wie man es rückgängig macht.

Kopier mal aus dem Verzeichnis Library/Preferences/SystemConfiguration die Datei com.apple.boot.plist auf eine andere Partition.
Öffne die mit TextEdit. Da müßtest du eine Zeile ‘kernel flags’ finden. Lösch da mal das ‘-v’ raus.

geklont und beim nächsten Start war es so… habe das noch nie gehabt und schon mehrmals das ganze gemacht… werde ich aber mal testen…