Macmini+eyetv -> appletv

Hallo,
ich benutze einen Macmini als Itunes-Server. Angeschlossen ist auch ein Diversity Stick von elgato mit dem ich Fernsehsendungen aufzeichne und über die eyetv3 software für appletv kodiere. Wenn ich die aufgezeichneten Fernsehsendungen über appletv auf meinem 16:9 Hitachifernseher ansehen möchte erscheint das Bild verkleinert wie ein Bild im Bild mit schwarzem Trauerrand auf allen Seiten…was tun?..LG Frank

Hallo Frank,

ich habe das gleiche Problem und noch keine Lösung.

Stephan

einfach keine sender aufnehmen, die 16:9 im 4:3 format ausstrahlen. oder die umkodierung mit mpegstreamclip etc den film erst ins format schneiden und dann umcodieren…

hallo jungs,
ihr müsst folgendes machen… bevor ihr die datei konvertiert müsst ihr in eyetv das format auswählen… aufnahme anklicken und auf 16:9 schalten - danach konvertieren… ich bin mir jetzt leider nicht sicher ob dieser “trick” nur mit avi-konvertierung funktioniert oder auch mit eurer appletv-konvertierung… mit avi klappts auf jedenfall weil ichs auch so mache

Kannst Du nicht das Format an Deinem Fernseher ändern, so dass er automatisch zoomt, bis keine Ränder mehr vorhanden sind? Oder hab ich was falsch verstanden…?

Hallo Tweety,

nein … Zoomen geht bei meinem Hitachi Fernseher nur wenn ein Fernsehsignal anliegt…aber nicht wenn das Bildmaterial vom appletv über den HDMI Eingang eingespeist wird… hat noch jemand eine Idee… :confused: LG Frank