Mein Canon-Scanner spinnt

Hallo an alle …

ich hab da (mal wieder) ein Problemchen!
Ich wollte gestern für nen Nachbarn was scannen und musste feststellen, dass mein Scanner ein Problem zu haben scheint!
Ich bekomme (sowohl über HUB als auch direkt über USB) nur so ein zwekruscheltes, völlig magenta-farbenes Bild als Ergebnis!
Hat jemand sowas schon mal gehabt oder weiß wie das kommt?
Ich vermute ja was, wollte mich aber erstmal umhören, bevor ich alles wegschmeiße und neu kaufe …

Bin für Vorschläge in jeder Richtung dankbar

bis dahin … der Kalle

Hm. Während des Scanvorgangs ohne Vorlage und mit offenem Deckel, welche Farbe hat da die Abtast-Beleuchtung? Ist das ein LIDE-Scanner?

hi jörg,

also, das licht is rein weiß und ich kann dir nich genau sagen was das für ein scanner is …
ich werde das daheim mal nachschauen und dann noch einmal posten …

schon mal vorab “DANKE” für deine Hilfe!

der Kalle

hi jörg,

sorry, hat was gedauert mit dem nachschauen!

also: das is ein canoscan 5ooof
und das problem hat sich noch ein wenig verschärft … auch nach kalibrierung (im menü) ist jeder aufsichtsscan jetzt nur noch schwarz … also NIX mehr zu sehen.
beim duchlichtscan (farbnegativ-scan) wohl gemerkt ohne vorlage drin sind nur so gelbe und grüne grissel zu sehen auf dem scan … wenigstens etwas!

is das ein scheiß …

hat irgend jemand ne idee?? jörg???

Eieiei… das klingt nach einem fetten Hardware-Problem. Sorry, da muss ich passen! :frowning: