MiniMac 10.5.8

Hallo :blush:
Ich bin hier neu und sehr unerfahren… :frowning:
Kannst Du mir bitte helfen ? :smile:
Kann ich an meinen Mini-Mac 10.5.8 ein externenes Laufwerk zum DVD brennen anschließen? Kann ich Windows office 2010
installieren ?
Vielen Dank im voraus.
SwSonnenschein

Ja und ja.

Du kannst in der Regel jedes USB Laufwerk an einen Mac anschließen. Auch brennen ist, DVD Brenner vorausgesetzt, kein Problem.
Microsoft Office musst du allerdings entweder neu erwerben (Mac edition) : amazon.de/Office-2011-Home-S … 129&sr=8-1
Oder du installierst dir mittels Bootcamp oder einer Virtualisierungssoftware Windows auf dem Mac.

MfG
Felix

1 „Gefällt mir“

Willkommen im Club,
du hast einen Mini mit OS X 10.5.8, also Leopard. Bei den “älteren” Minis ist eigentlich ein Laufwerk eingebaut. Klär uns doch mal über deine Minihardware auf.

1 „Gefällt mir“

Danke:-)
Modellname: Mac mini
Modell-Identifizierung: Macmini2,1
Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 1.83 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtzahl der Kerne: 2
L2-Cache: 2 MB
Speicher: 1 GB
Busgeschwindigkeit: 667 MHz
Boot-ROM-Version: MM21.009A.B00
SMC-Version (System): 1.19f2
Seriennummer (System): -entfernt-
Hardware-UUID: -entfernt-

Vielen Dank :smile:
Modellname: Mac mini
Modell-Identifizierung: Macmini2,1
Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 1.83 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtzahl der Kerne: 2
L2-Cache: 2 MB
Speicher: 1 GB
Busgeschwindigkeit: 667 MHz
Boot-ROM-Version: MM21.009A.B00
SMC-Version (System): 1.19f2
Seriennummer (System): -entfernt-
Hardware-UUID: -entfernt-

.
Aha -
du kannst dammit CD’s brennen aber keine DVD - richtig ?

  • aber du könntest dir einen DVD Brenner kaufen und diesen per USB anschließen
    und damit dann deine Filme auf die DVD brennen. Das würde möglich sein.

Also, wie weiter oben schon geschrieben: Ja & ja

:smile:

1 „Gefällt mir“

blonde Frau…lach
Beim Mediamarkt haben sie mir gesagt, dass es auch nicht mit einem externen DVD Laufwerk funktionert! Was soll ich jetzt unternehmen ??? :wink:

Stimmt mit einem reinen DVD Laufwerk wird es nicht gehen. Du benötigst einen externen DVD- Brenner. Such einfach mal auf der Packung nach, ob da etwas von brennen steht, oder beschreiben.
Den kannste dann kaufen, einfach an den mini anschließen und losbrennen.
Wenn du mit Amazon.de vertraut bist, könntest du dir auch diesen hier näher anschauen: amazon.de/AmazonBasics-DVD-B … 476&sr=8-1 .
Bei dem ist das Preis-/ Leistungsverhältnis Top.
Und hör nicht immer auf die Typen vom MediaMarkt, die haben manchmal kaum bis gar keine Ahnung.

MfG
Felix

.
hmmm …
Also wenn die Sonne scheint dann wäre es sicher ein guter Tag für einen Spaziergang,
denn es ist ja relativ mild und regnet nicht. Außerdem hat der Mediamarkt heute geschlossen,
und ich würde da eher sowieso nicht mehr hingehen . . .

Falls du jetzt nicht spazierengehen möchtest und ohnehin den Rechner schon angeschaltet hast, -
dann wäre es vielleicht eine gute Möglichkeit, mal nach externen DVD Brennern zu suchen … …

Hier zB.:

ebay.de/sch/i.html?_from=R40 … ner+extern

Wenn du einen gefunden hast der dir gefällt - DVD Brenner meine ich - dann melde dich doch
einfach wieder und evt. kann ich oder jemand anders hier bestätigen ob dieser dann auch
mit deinem Macmini zusammen funktionieren wird.

Schönen Gruß, ko.

Danke ihr lieben Männer :wink:)) und vom mediamarkt halte ich mich jetzt fern …Lach liebe Grüsse Sanne

Alles klärt sich wenn man nur genug Worte macht. Sagt meine Frau auch immer.

1 „Gefällt mir“

IceCam 2 funktioniert mit meinem Mini super…vielen Dank für die Hilfe …neues Problem …ich habe ein Laufwerk gekauft: SE .208AB/ TSWS angeblich mit MAc kompatibel…funktioniert aber nicht:-( Könnte mir bitte jemand helfen ??? bitte:-)

Laut Google ist das ein Samsung DVD-Brenner - was funktioniert denn damit nicht?

Habe mir nun kurzentschlossen den Brenner - Amazon-Linko oben - bestellt, da mein Mini die vorhandenen DVD nicht brennen mag. Mal sehen wie das klappt.

Hallo SwieSonnenschein,
willkommen hier bei den Minis im Forum und noch viel Spaß mit dem :wmini: .

Was funktioniert denn beim brennen nicht?
Wird der Brenner nicht erkannt? (Läßt sich ganz einfach herausfinden: Programme -> Dienstprogramme -> System Profiler starten. Unter USB müsste der Brenner erscheinen, idealerweise mit Namen, dann wird auch aufgelistet, welche Medien gebrannt werden können. Z. B. DVD+R, DVD-R… usw.)
Was für ein Medium möchtest Du brennen?
Mit welchen Programm möchtest Du brennen?

Wenn das geklärt ist, wie gehst Du beim Brennen vor und was genau funktioniert Deiner Meinung nicht so, wie es sollte?

Mein Mini ist wohl nicht für DVD brennen ausgelegt.

Dienstprogramme:

MATSHITA CD-RW CW-8124:
Firmware-Version: DACH
Verbindungstyp: ATAPI
Brennen möglich: Ja (Laufwerk von Apple geliefert)
Cache: 2048 KB
DVD lesen: Ja
Beschreibbare CD: -R, -RW
Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw
Medien: Um die verfügbaren Brenngeschwindigkeiten anzuzeigen, legen Sie ein Medium ein und wählen dann „Darstellung“ > „Aktualisieren“.

Also habe ich mir wohl zurecht einen Externen Brenner bestellt. Kostet nur 35 € und ist mit USB Kabel.

Dann war der externe Brenner die richtige Entscheidung. Da die Slot-in-Laufwerke auch immer schnell verschmutzen, läuft es früher oder später eh darauf hinaus.
Fröhliches fackeln. :smiley:

Nun hat dieser Brenner Nero Burning-Rom als CD beiliegend. Und das Kabel hat zwei USB Kontakte plus den Gerätenaschluss für den Brenner. Kennt der Mini den Brenner von sich aus?

Womit hast du denn vorher gebrannt? Damit sollte es auch auf dem neuen Brenner gehen. Toast musste ich nochmal neu installieren, damit ich den neuen Brenner in den Einstellungen auswählen konnte.
Mit Burning ROM wirst du nichts anfangen können, weil es ja ein Windowsprogramm ist.

Eben, also ich habe den internen Brenner wie oben beschrieben. Irritierend sind die zwei USB Stecker welche zu dem Externen (neuen) Brenner gehören. Werde es probieren.