Morgen

Guten Morgen,

ich wollte mich mal als neuer User hier im Board vorstellen.
Kurz zu mir, ich bin 20 Jahre alt, Männlich und komme aus dem wunderschönen Koblenz.

Ich habe zwar noch keinen Mac-Mini, beabsichtige aber mir einen in naher Zukunft zu zulegen.
Ich warte aber erstmal die WWDC im Juni ab, ich hoffe dort werden neue Geräte vorgestellt.

Was sagt denn die Gerüchteküche dazu?

Moin homie50. Zufürderst ein welcome aboard! :gdgrin:
Da die Gerüchteküche darob schon fast ein Jahr brodelt müsste es bald überkochen. Die WWDC wäre ein guter Termin. Sieht also nicht so schlecht aus.
Ansonsten backen wir Gerüchte gern selber, aber die hat uns noch keiner geglaubt. :smiley:

Danke.

Aber es muss sich ja auf jedenfall was in Sachen Mac-Mini tun, oder etwa nicht?

Hi Homie,

willkommen im Club der :mini:-Fans und viel Spaß hier! Hier kannst Du es Dir gemütlich machen während wir alle auf Neuigkeiten zum Mini warten… :smiley:

Nicht zwingend, es gibt andere dinge die bei apple mehr prio. haben. Und die Keynote hat eben nur ne begrenzte laenge. Naja und die koennen ned auf einmal an vielen baustellen aktiv sein.

Hi homie50,

herzlich willkommen im Forum :flowers: und wenn es auf der WWDC keinen neuen :mini: gibt, das aktuelle Modell ist doch auch nicht ohne :smiley:

Gruß
Jonny

Hallo Wilkommen im Club ich warte nun auch schon nne Zeit lang. So langsam wird der imac immer interessanter :apfel:

Naja iMac kostet auch 1,50€ mehr, aber ich will jetzt nichts vom zaunbrechen bzgl. Mac Mini vs. iMac…

Ich warte erstmal ab!

Hierzu gibt es schon mehrere Diskussionen :wink:

Hallo homie50! – Willkommen im Forum… :wink:
Die Gerüchte der letzten Zeit waren in puncto Mini jedenfalls – verlässlich – heiße Luft. Für alle Fälle solltest Du Dir eine Alternativ-Lösung (z.B. aktueller Mini oder iMac) überlegen. Aber natürlich sollte man zunächst einmal die WWDC in der kommenden Woche abwarten… :smiley: