Neukauf Mac

Hallo,

ich überlege schon lange meinen MacMini vom Frühjahr 2006 (CoreDuo 32bit, SnowLeo) durch einen neueren Mac zu ersetzen.

Nun komm ich nicht zu Potte, vielleicht könnt ihr mir ja die eine oder andere Anregung geben.
Hauptanwendungsgebiet meines privaten Hauptrechners: Internet, Mail, open office, photoshop elements, Scans verarbeiten.
Wunsch: mehr Grafikpower um auch mal eine Egoshooter spielen zu können, gerne mittels Bootcamp und Win7 z.B. Half Life 2

Meine bisherigen Überlegungen / Optionen:

  1. iMac 27" mit i7: ich war schon drauf und dran diese heisse Kiste zu bestellen, abgehalten hat mich dabei jedoch:
  • werde den i7 mit seinen 4 Kernen plus Hyperthreading wohl kaum ausnutzen können
  • der Bildschirm hat ein Seitenverhältnis von 16:9, mit meinem bisherigem Syncmaster 193P (19" PVA Monitor mit 4:3) komme ich sehr gut klar, viele Webseiten kennen eh nur DinA4 aufrecht, Filme will ich nicht unbedingt gucken
  • Preis, 2000,- sind echt ne Summe, mit meinen Anwendungen nutze ich die Hardware sowieso nicht richtig aus
    => nicht das Optimum
  1. MacBookPro 13" mit Cinema LED Display 24"
  • mein Hauptrechner steht immer am gleichen Platz, wozu ein 2tes Display, Tastatur und Maus?
  • das Cinema LED Display dient auch als Docking Station, da fehlt mir allerdings ein FW 800 vom Monitor ausgehend (my Book SE 1TB als Time Machine Laufwerk sollte permanent am Cinema hängen)
  • Ego shooter unter Windows dürften bei der Grafik des MacBookPro 13" nicht freudig funzen
  • Preis, 2000,- sind für mobile HW ne Stange Geld, gerade wenn ich ansich keinen mobilen Rechenknecht brauche
    => dann doch eher den iMac27"
  1. neuen MacMini (den für 550,-)
  • kenn ich, hab ich, mag ich - kann ich selber ausbauen (RAM, HDD und sollte MacOSX das in Zukunft können auch ein BlueRay Laufwerk)
  • mit Cinema LED 24" sieht der Rechenzwerg bestimmt gut aus
  • werden wohl nicht mit 64bit MacOSX laufen sondern nur mit 32bit (no go Argument)
  • den Performance Schub schätze ich für noch zu gering ein, besser wäre / wünsche ich mir
  • die Option eine dedizierte Grafikkarte eingebaut zu bekommen und dafür gerne auf das SuperDrive Laufwerk zu verzichten, ich brenne nur noch sehr selten und dafür ist ein externes Laufwerk wie das von Apple für den MiniServer oder eins von LG slim line gerade richtig - optisch wäre es auch prima wenn der mac mini noch etwas flacher wird / an Höhe verliert
    => auch nicht so das was ich wirklich will, Preislich 1400,-
  1. meinen MacMini 1 Jahr länger als Hauptrechner benutzen
  • macht alles was ich brauch (ausser EgoShooter und da sind preislich ne PS oder xBox viel günstiger)
  • hab den Vollausbau des RAMs mit 2G, die HDD ist ne 320GB und hat noch 190GB frei, als Peripherie den 193P von Samsung (19" PVA mit silbernem Alurahmen und weisser Gehäuserückseite), ner Apple USB Alu Tastatur mit NumBlock, Logitech Nano Maus, myBook SE 1TB als Time Machine Laufwerk über FW400
    => kein Zwang oder Notwendigkeit neue HW zu kaufen

Lande immer wieder bei 4, allerdings reizen mich schon 2 und 3.
Hmmm, alle Gedanken drehen sich in meinem Kopf und ich komm irgentwie nicht weiter - gebt mir mal ein paar Anregungen bitte

Grüße

Keine Hilfe, aber: Da sind wie Leidensgenossen …

eigentlich kein Bedarf - leider, leider …

(Was dann wohl dazu führt, dass irgendwann die Unvernunft durchschlägt - in dieser Konstellation würde ich zum Book tendieren, und zwar weil du einen Zweiten Rechner hast, (den Mini also behalten) und Mobilität dazugewinnst. )

Hallo.
Wenn ich 2000 Euro hätte würde ich den iMac 27" nehmen.
Die HW nicht ausnutzen? Naja, vielleicht noch nicht.
An dem Ding machen Ego Shooter auf Win bestimmt ne Menge Spaß.
Hat FW 800 für die externe Platte.
Wenn die 2000 Euro aber wehtun, würde ich den neuen Mini kaufen, auch FW 800.

Hey, es muss doch nicht immer 27" sein, 22 reichen doch auch…und selbst wenn, warum willst du denn i7? i5 oder C2D mit 27" sollte dir doch auch genug Leistung bieten…

Was willst du denn überhaupt mit dem neuen machen, was eine Leistungsteigerung nötig macht?
Wenn du unbedingt was neues willst, dann nimm doch den großen 22er…der hat mehr als genug Leistung und selbst Spielen ist mit dem kein Problem…

Hoffe ich konnte helfen 8)

Nimm einen Mini , der macht Freude …http://cosgan.de/images/more/bigs/a130.gif

So, hab mich entschieden - wird der iMac 27" werden mit i5 + 3 Jahre apple Care.

  • 4GB bestell ich mir bei DSP und bau die selber ein.

Der Mini ist zwar schön aber gegenüber dem alten Solo “nur” circa 4 x so schnell und ohne gescheite Grafik will ich auch nix mehr.

Glückwunsch

Mein neuer Mini 2,66 (alt 2,0) kommt auch die Woche. Hoffe endlich damit das gerückel (bei Kameraschwenks) mit HD Mat.(1080) im Griff zu bekommen "!!!