Ordnerfreigabe

Hallo!

Ich hab da leider ein kleines Problem. Wie kann ich unter Mac OS X einzelne Verzeichnisse freigeben, damit ich sie von meinem Windows Notebook oder Linux Tower erreichen kann? Auf dem mini befindet sich nun mein gesamtes Musik Archiev… würd aber auch gern auf den anderen Rechnern zugriff darauf haben^^… bitte helft mir!

blue-dragon

Moin,
nimm sharepoints

Mehr braucht’s nicht.

Also… hab mir das runter geladen, ein Verzeichnis freigegeben nur… geht net!.. Mein Windoofnotebook zeigt mir weder den mini, noch die freigegebenen Verzeichnisse an… woran liegt das, was mach ich falsch?

Hast du die Firewall aktiviert in den Systemeinstellungen? Wenn ja, muss dort Windows Sharing erlaubt werden, sonst ist der Mac “unsichtbar”…

Aber das ist doch aktiviert!.. Das hab ich schon vor ein paar Tagen gemacht…da war der mini sichtbar… aber ich konnte nicht daruf zugreifen… und nun, ist er gar nicht mehr sichtbar… ich habe auch nocheinmal kontrolliert, aber an den einstellungen hat sich nichts geändert, windows sharing is nachwievor aktiviert…

Ich krieg das auch iwie nicht hin. Ich mach das immer so:
Aufj den DOSen Ordner freigeben und dann vom Mini Sachen da reinziehen ^^

Ja… so hab ich mir bis jetzt ja auch geholfen… aber erstens kanns das doch echt nicht sein… und zweitens ist es jetzt so das meine gesamte musik geschlossen und dank itunes auch schön geordnet am mini ist… und aber alle anderen rechner und notebooks im netzwerk darauf zugriff haben sollen… daher wärs einfach schon ganz gut das hinzubekommen…

Moin,
kannste den Mini anpingen?
Geht bei “mit Server verbinden” Eintrag von Hand smb://IP.Adresse
Sind Windowsaccounts definiert??