RAM wird teilweise nicht erkannt

Guten Tag erstmal!
Ich habe letztens beschlossen meinem mac mini (Mac Mini 1,66 Ghz und Combo Laufwerk (CD: read/write DVD: read only)) auf seine alten Tage noch eine größere Festplatte und ein bisschen RAM zu gönnen.
Gestern habe ich dann eine neue HDD mit 320gb und 2x 1gb ram eingebaut. Die HDD funktioniert, aber mit dem RAM habe ich leider Probleme.

Mein Mini erkennt vom neuen RAM nur eine Bank, BANK 1/DIMM1 wird immer leer angezeigt. Wenn ich den alten Speicher wieder Einbau (2x 512 mb) funktionieren beide wieder ohne Probleme. Wechsle ich wieder auf die 2x 1gb, wird wieder nur der in Bank 0, nicht aber der in Bank 1 erkannt.

Der Speicher müsste passen, ich hab die 1gb teile auch schon ein paar mal getauscht um auszuschließen, dass einer kaputt ist.

Sie stecken auchrichtig, sonst würde das mit den 512mb teilen auch nicht funktionieren.

Ich habe im Internet schon nach Lösungsansätzen gesucht, aber nichts passendes gefunden.

Ich bitte euch daher um eure Hilfe, weil ich mit meinem Latein am Ende bin…(ich habe gestern ca. 15 mal den ram ein und wieder ausgebaut)
Vielen Dank!

Was fuer speicher ist das?

dsp-memory.de/v1/catalog/pro … s_id=1760&

ich denke mal der müsste eigentlich schon passen

Dann schildere doch am besten DSP Dein Problem. Die nehmen ihn mit Sicherheit auch zurück bzw. tauschen ihn um. Stell aber vorher sicher, dass Du sie richtig eingesetzt hattest. Tausche auch mal die Reihenfolge der beiden Riegel.

hmm, ja mal schauen was die dazu sagen, ich hab mir gedacht vll. wüsstet ihr noch ein paar tricks, aber ok. Riegel getauscht habe ich schon ca. 10 mal.

Du hattest also jeden riegel schonmal in slot 0, es sind also beide funktionsfaehig?

Viel mehr als in nen anderen slot packen und schaun das sie richtig sitzen kann man nicht machen.

Ja, es sind beide funktionsfähig, hab jetzt dsp geschrieben, mal schauen was die sagen, trotzdem danke!