Seitenaufbau im Internet

Hallo, benutze seit 2005 meinen mini. Seit ungefähr 4 Wochen bauen sich die Internet-Seiten sehr langsam auf. Wir haben eine 16.000 DSL-Leitung und die Messungen sind ideal. Das Problem tritt auch nur am Mini auf, unsere anderen PC und McBook funktionieren einwandfrei, also muß es an unserem Mini liegen. Die Festplatte habe ich auch schon “aufgeräumt”, sind jetzt wieder 20Gb frei. Wer kann mir einen Tip geben?
Danke schonmal im vorraus.

Hallo mokarst,
willkommen hier im Mac Mini Forum. Welche Browser und OS X Versionen setzt Du dem auf dem Mini ein und welche Version von MacBook/Mini ist betroffen?

Hast du vielleicht von OS X 10.4 auf OS X 10.5 einfach geupdatet, also keine saubere Formatierung vorgenommen?. Hast du schon andere Browser getestet um den Fehler zu lokalisieren. Wenn es nur der Seitenaufbau ist, dann wuerde ich die Ursache nicht bei andere Software suchen.

Hallo mokarst,

herzliche willkommen im Forum :flowers: und hoffentlich warpt der :mini: bald wieder.

Hatte auch mal ein Problem wo nur ein Rechner hinten dem Router beim Surfen langsam war.
Hat sich als DNS Fehlkonfiguration dieser Maschine herausgestellt.

Gruß
Jonny

Danke zunächst für euer Willkommen und eure Reaktionen!
Also hier nähere Angaben: Mini 1.42 GHz G 4, 80 GB 512 Mb, OS X Version 10.4.11 (aktuell lt Aktualisierung)
Ich nutze Firefox 2.0.0.14 und habe auch Safari getestet mit gleichem Problem.
Netzwerkeinstellung TCP/IP: IPv4 = DHCP
DNS Server zusätzlich 131.234.39.10 bzw. 11
Also wie gesagt tritt das erst seit ca. 4-6 Wochen auf (seit 2005 ohne Probleme!!), hatte nur noch keine Zeit mich darum zu kümmern und die große Ahnung habe ich leider auch nicht. Hatte aber mal im Apple-Laden nachgefragt, die mir noch Tips gaben, aber ohne Erfolg. Ich kann mich auch nicht erinnern etwas geändert zu haben? Das MCBook meiner Tochter und ein Windows-PC laufen reibungslos über wireless, der Mini hängt am DSL-Kabel.
Das ist ja gerade das schöne an Apple, das sie so zuverlässig und problemlos sind!
Achso, was noch auffällt ist, das es Seiten sind, die neu angefragt werden, unsere Startseite (1&1) kommt schneller aber Bilder dauern auch länger.
Ich hoffe, ihr könnt damit was anfangen und freu mich auf eure Antworten, danke schon mal!

mokarst

Das ist bestimmt der DNS-Server. Lösche den (die) mal aus den Einstellungen raus. Dann übernimmt quasi dein Router das DNS.

hallo, bitsandbytes, das wars schon, habe ich gerade geändert und probiert und alles ist wieder schön!!!Ich bin happy und Ebay-Steig. machen dann ja auch wieder Spaß! Tausend Dank!!

Sehr schön! Freut mich das es funktioniert hat!
Dann wieder viel Spaß beim surfen :smiley: