Seltsame Darstellung

Hallo Leute,

ich habe in den vergangenen Tagen an meinem System rumgespielt :wink:
nun habe ich den Salat : meine Darstellung im Finder ist nicht mehr so wie sie mal war !
Es werden praktisch alle Dateien ( auch versteckte ) angezeigt, diese Umstellung kann ich nicht mehr rueckgaengig machen.
Kann mir jemand bei meine Problem helfen ?

Gruss aus Norwegen

Hi,

schön, mal wieder aus Skandinavien zu lesen :smiley:

Für die “Sichtbarmachung” von versteckten Dateien gibt es einige grafische Tools, die meisten Systemwartungsprogramme können das auch. Eines davon ist z.B. TinkerTool… Vielleicht kannst Du das damit wieder abschalten. Außerdem gibts auch noch einen Terminal-Befehl für die versteckten Dateien, da müsste ich nochmal suchen…

Viel Erfolg für’s erste,
nabla

Hei hei nabla,

tusen takk ( tausend dank ) fuer den Tipp.

Habe mir das Tools runtergeladen, instal. und aus gefuehrt: schon war alles wieder wie es sein soll.

Gruss aus dem etwas kælteren Noden

Oder!
Terminal Fenster (zu finden im Finder unter Programme/Dienstprogramme/Terminal), markiert die komplette erste fett gedruckte Zeile und kopiert den Inhalt mit mit APFEL+C. Mit APFEL+V wird der Inhalt ins Terminal wieder eingefügt. Einmal RETURN und schon sind alle unsichtbaren Dateien sichtbar.

Dateien sichtbar machen:
defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -boolean true;killall Finder

Rückgäng wird das Ganze dann mit dem Befehl in der zweiten fett markierten Zeile gemacht.

Dateien wieder unsichtbar machen (Ausgangszustand wiederherstellen):
defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -boolean false;killall Finder