Strg pause

Hallo
und zwar hab ichs jetzt geschafft via zterm über ne serielle schnittstelle auf nen router zuzugreifen, allerdings will ich jetzt den startvorgang unterbrechen um in den rommon mode zu kommen, das macht man unter windows mit strg+pause, wie mach ich das unter mac?
danke
lg Sabine

Ay, ist schon etwas her… Apfel+B?

zterm? ist doch gar nicht notwendig. ginge auch direkt mit screen /dev/cu.usbserial (z.b.) :wink:

habs mit apfel+b probiert was der shortcut unter zterm auch für send break is, aber da unterbricht er nichts, und der router startet normal :frowning:
das er mir mit screen /dev/cu.usbserial es auch anzeigt hab ich jetzt auch zambracht aber wie send ich da ein break?
danke

Du benutzt einen USB-Seriell-Adapter? schau mal hier…

Das ist ja mal recht unabhängig vom Adapter selbst. Screen nimmt Eingaben für sich selbst nach einem Ctrl+A entgegen. Danach einfach noch ein Ctrl+B hinschicken und es sollte gehen.

Jedenfalls nicht unter ZTerm (das ich dafür auch gerne nutze, weil ich es nur anmachen muss :wink: )
Mit screen geht es scheinbar (?), aber ich kann das jetzt mangels Cisco-Kiste gerade nicht ausprobieren. Werde es morgen nochmal probieren (nicht das ich es bisher wirklich gebraucht hätte, aber erfahrungsgemäss kommt das dann demnäx :wink: ).

Danke bin das dann umgangen indem ein kollege mir den break gemacht hat nachdem ichs ned zamgebracht hab :frowning:
dann kam auch schon das weitere problem, wollte ne neue IOS draufspieln doch hat das nicht funktioniert, es is immer ein timeout gekommen und ich konnte auch den router nicht pingen… dann wollte ichs mir via whireshark genauer anschauen, jedoch erkennt der mein interface nicht und ja hat auch nicht geklappt…
und lehrer kann mir auch keiner helfen da sich niemand mit nem mac auskennt :frowning:
danke