Sync unter Leo mit einem Nokia N95?

Hallo zusammen,

ich habe schon im Forum den ein oder anderen Beitrag gelesen, habe aber trotzdem noch eine Frage… :question:

Ich habe mich entschieden meinen PDA/Smartphone, das schon ein wenig in die Jahre gekommen ist, durch ein neues Gerät zu ersetzen. Sicherlich wird der ein oder andere jetzt sagen: Nimm das IPhone, nimm es… :smiley: Sicherlich auch sehr schön, aber ich bin kein Freund von Knebelverträgen und von den Tarifen will ich gar nicht erst anfangen :smile:
Nun gut. Ich habe den Vorteil eine Sim von meinem Arbeitgeber nutzen zu können, zahle somit auch nichts.

Für mich ist es aber extrem Wichtig, dass ich meine Kontakte und Termine mit meinem Mac sync halten kann. Mit meinem aktuellen Gerät mit Windows Mobile 5.1 geht das nur sehr schlecht. Teilweise muss ich über mein Notebook gehen.

Ich habe mich für ein Nokia 95N/N95?? entschieden. Ich würde das Gerät ohne Vertrag kaufen. Wie sieht es hier mit dem Sync aus?

Habt Ihr da schon Erfahrungen gemacht?

Schöne Grüße,

tomkrem :apple:

Apple selber unterstützt das N95 (noch) nicht. Aber bei Nokia bin ich auf ein extra PlugIn für iSync aufmerksam geworden. Ich denke, damit sollte es funktionieren.

Hallo,

Ich synce mein Nokia E90 mit meinen zwei Macs. Dafür gibt es, wie für das N95 auch, ein iSync Plugin von Nokia. Klappt perfekt. Hatte vorher ein UIQ Smartphone(SE P990). Konnte man trotz Plugin total vergessen. Am einfachsten synct natürlich mein iPhone per MobileMe, aber das schließt du ja aus, und ganz ehrlich. So geil das iPhone ist, als Smartphone kann es sich mit dem E90 nicht messen.
Sorry, zurück zum Thema. Also das N95 ist schon ein Superhandy und sollte mit iSync eigentlich keine Probleme haben.

Gruß

mycielo

So, da bin ich wieder…

Ich habe das N95 genommen und muss sagen, ein gutes Handy. Sync klappt mit dem Plg-in von Nokia einwandfrei. Hätte ich nicht gedacht. :smiley:
Also, mal wieder rundum zufrieden…

Schönen Gruß und Danke für den Tip.

tomkrem :apple: