Systemwechsel von Win auf OS X (wegen iPhone Syncronisation)

Hi,

ich hab mich jetzt entschlossen auf einem iMac umzusteigen. :apple: :bulb:
Nun zu meinem Anliegen:
Ich hab ein iPhone und habs bisher mit Windows Vista syncronisiert. Wie gehe ich vor, so dass ich die ganzen Kontakte, SMS und Einstellungen des iPhones auf das Mac OS X Leopard “kopiere” und nichts verloren geht? Wenn ich das iPhone am Mac anschließe wird sicher alles gelöscht!? Oder? Sind die Einstellungen von “iTunes Windows” kompatibel zu “iTunes Mac”? :question:

Habt ihr sonst noch Tipps für ein Backup bezüglich des Systemwechsels? Ich meine Links und ähnliche persönliche Daten auf dem Mac rüberschieben ohne großen Zeitaufwand oder Datenverlust.

Danke schon mal!

Gruß

mr.xbox

Die einfachste Lösung wäre wohl MobileMe.