USB 2.0 oder FireWire

Servus

Ich habe da mal folgende Frage ich hab am meinen mini Diverse externe Geräte angeschlossen ( 2 x externe Festplatte 1x Externer Brenner)
nun habe ich folgende Frage der Brenner und eine Platte kann ich über USB 2.0 oder Firewire anschließen eine andere Platte nur über USB was ist sinnvoller alles über USB oder wenn möglich Firewire ?

hi! ist eigentlich egal, da gibts kaum noch unterschiede!

reicht für brenner oder festplatte absolut aus,… :smiley: grüße :smiley:

Rein vom Prinzip her ist Firewire der etwas “unabhängigere” Bus. Will sagen, der braucht zum Betrieb etwas weniger CPU-Hilfe. Aber ansonsten stimmt das schon: ist eigentlich wurst. :smiley:

Hallo anakinextris!

Hab’ hier auch zwei externe Laufwerke - beide mit USB 2.0 und FireWire. Für meinen Brenner reicht USB gut aus, allerdings bemerkt man vor allem bei der Festplatte einen DEUTLICHEN Geschwindigkeitsvorteil der FireWire-Schnittstelle - sie ist etwa um den Faktor 2 schneller! Schau mal beim “Drive Compatibility Database” unter xlr8yourmac.com nach, da machen alle ganz ähnliche Erfahrungen…

Gruß, Torge.

Gab mal in der c’t einen Vergleich diverser ext. Gehäuse. Gerade zufällig entdeckt:

mapower.de/deutsch/pages/Ver … gleich.pdf

Zudem scheint aber USB-2.0 im Vergelich zu FireWire von Apple nur mäßig unterstützt zu werden - jedenfalls laut xlr8yourmac.

Aber auch theoretisch ist die FireWire-Schnittstelle schon schneller: Zwar wird immer behauptet, USB-2.0 könne 480 MBit/s, das mag für das Gesamtdatenaufkommen auch stimmen. ABER pro Gerät gehen (wenn ich das recht in erinnerung habe) maximal nur 240 MBit/s, bei FireWire dagegen können die ganzen 400 MBit/s auch zur Kommunikation mit nur EINEM Gerät genutzt werden.

Gruß, Torge.