XX GB frei fehlt

… hallo gerade merke ich das bei meiner festplatte Macintosh die “XX GB frei” anzeige fehlt. es steht nur noch wie groß die festplatte ist …

ich habe schon über darstellung versucht, aber nichts … :frowning:

das wird nur als Admin angezeigt, wenn du also keiner (mehr - und dann hoffe ich, dass du einen zweiten Admin-Account hast) bist, dann musst du dich irgendwie wieder zu einem machen. Wie gesagt schlecht wäre, wenn du deinen einzigen Admin-Account gerade eben in einen normalen User gewandelt hast. :confused:

ich habe nix gemacht, wie denn auch?! habe nur parallels installiert und seit dem ist es so. daten kann ich ja alles dennoch ansehen, also muss es nicht an das liegen.

Befehl+Alt+Esc und dann Finder neustarten? (toll, danke Apple, jetzt muss ich drauf achten nicht mehr Apfel sondern Befehl zu sagen, sonst kommen die ganzen Neulinge mit ihren neuen iMacs ins Stottern… soviel zur Benutzerfreundlichkeit :angry: )

hab bereits schon 3x neugestartet, tut sich nix. parallels habe ich deinstalliert, ist aber immernoch das gleiche.

in einstellungen > benutzer

stehe ich immernoch auf ADMIN

jetzt gehts wieder, aber vorhin ging es auch, dann war es wieder weg. habe gerade die rechte und volumen repariert …

also ich glaube ich kann das problem mittlerweile reproduzieren:

ich hatte parallels ja installiert, dann als ich es bemerkt hatte das dass weg war habe ich die software EINFACH gelöscht mit dem Uninstaller der dazu gab. Das problem bestand immernoch.

ich hatte dann nochmal Parallels installiert, diesmal löschte ich das gleich mit CleanApp und gut war. Die Anzeige wurde mir wieder angezeigt. Das blöde dran ist, das bei Netzwerken aber nun zwei weitere en-Controller angezeigt werden (en2 und en3 von Parallels) und die kriege ich ja auch nur weg, wenn ich den Uninstaller einsetze, wenn ich aber den einsetzen sollte, wird mir das wieder nicht angezeigt wieviel GB ich frei gabe.

in großen und ganzen klar gesagt: was soll der scheiss?

BEi mir isses auch vor längerer Zeit verschwunde. Allerdings störts mich nicht wirklich, weils eh eigentlich nie stimmt. Sobald mal was neues drauf installiert stimmt die Anzeige eh nicht mehr. Von daher ist das ein vernachlässigbares Übel, finde ich :smile:

Fabian

[quote=“Fabian”]BEi mir isses auch vor längerer Zeit verschwunde. Allerdings störts mich nicht wirklich, weils eh eigentlich nie stimmt. Sobald mal was neues drauf installiert stimmt die Anzeige eh nicht mehr. Von daher ist das ein vernachlässigbares Übel, finde ich :smile:

Fabian[/quote]

wenns es immer nicht stimmt mache ich > FINDER > Einstellungen … > Festplatten (häckchen an und wieder aus ^^)

Klar, aber das ist mir persönlich mehr Aufwand als einfach den Finder aufzumachen und unten zu schaun wieviel noch frei ist :smile:. Warum umständlich, wenns auch einfach geht :smiley:

Fabian

Es geht übrigens auch mit dem iStat-Pro Widget.
Das zeigt für jedes Laufwerk den genutzten und den freien Speicherplatz an. :wink:

[quote=“Jupiter”]Es geht übrigens auch mit dem iStat-Pro Widget.
Das zeigt für jedes Laufwerk den genutzten und den freien Speicherplatz an. :wink:[/quote]

ja, ich weiss jupiter … das problem ich bin sehr pingelig :smiley: und will das alles funktioniert, wenn das nähmlich nicht so will wie ich will, dann raste ich aus :smiley:

toll, jetzt hab ich auch das Problem. gibt’s ne Lösung? :confused:

:smiley: keine lösung. parallels deinstallieren :smiley: dann gehts

[quote=“Diey”]

:smiley: keine lösung. parallels deinstallieren :smiley: dann gehts[/quote]

eben nicht
weder mit AppZapper noch mit dem Parallels Uninstaller… :frowning:

[quote=“Freak a Leek”]

:smiley: keine lösung. parallels deinstallieren :smiley: dann gehts

eben nicht
weder mit AppZapper noch mit dem Parallels Uninstaller… :frowning:[/quote]

ich mache immer mit AppDelete. danach einfach neustarten und es ist da.

danke, mit AppDelete hat es wirklich geklappt.
Musste nach dem Neustart noch die versteckten Dateien, die angezeigt wurden wieder ausblenden. :smile:
Danke :smile:

[quote=“Freak a Leek”]danke, mit AppDelete hat es wirklich geklappt.
Musste nach dem Neustart noch die versteckten Dateien, die angezeigt wurden wieder ausblenden. :smile:
Danke :smile:[/quote]

aber irgendwie dreck, wieso immer nur wenn man parallels installiert … das ist doch echt schaice

Das schreit nach einem Patch ;-D

Einen Patch wofür? Diey 1.0.1?
Dieses Softwarupdate

  • verbessert die Akzeptanz von Nichtigkeiten
  • erhöht die Gelassenheit des Systems
  • kalibriert den Ausrast-Threshhold neu
    :w00t: