Es färbt sich ein


(Deus X. Machina) #1

3.003.382 Byte


(Deus X. Machina) #2

Åha: wie oben erwähnt hatte ich das Bild mit 3.003.382 Byte hochgeladen. Nach dem wieder runterladen war es nur noch 2.855.133 Byte groß. Es wurde also skaliert. :slight_smile:
Oder haben die entfernten Exif-Infos knapp 150 kB?


(kunststein) #3

Nu’ so’n Blatt wie auf dem Bild gezeigt, trocknet mit der Zeit auch etwas aus. Zumindest im Herbst.


(Deus X. Machina) #4

Du meinst morgen fehlen weitere 150 kB? Das wäre ein interessantes Konzept. :smiley:


(kunststein) #5

Nach der Vergabe des Timestamps verblaßt dann nach und nach die Information/Erinnerung . :bloed:


(kaloneubauer) #6

… und würde so manches Speicherplatzproblem, mit der Zeit ebenfalls lösen! :biggrin:


(tintenfleck) #7

schönes Bild :slight_smile:

ideale Vorlage für eine Fototapete :wink:


(Deus X. Machina) #8

Dann aber die Gummistiefel nicht vergessen. :biggrin:


(Deus X. Machina) #9

Das Original hat 5.823.935 Byte.
edit: das aus dem Forum wieder heruntergeladene: 2.187.807 Byte. Es wird also automatisch skaliert, und jetzt sind es auch die 16MP. Geht doch. :biggrin:


(kunststein) #10

Schön. :augen:


(Joerg Seyfried) #11

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, warum Discourse manchmal eine LightBox um die Bilder macht und manchmal nicht. Aber, ich habe ja noch andere Projekte, die ich verantwortungsvoll betreuen muss. ^^


(Deus X. Machina) #12

Danke. Ich übe noch. :wink:


(kunststein) #13

Machst wie die Pflanzen – laß einfach wachsen :smile:


(Deus X. Machina) #14

Genau so wollt ich da ran gehen. Ich habe es nicht eillig. :smiley: