Guten Tag aus NE

(DietmarJ) #1

Guten Tag miteinander.

Bevor ich hier “mitmische”, in welchem Umfang auch immer (sicherlich wird das erste eine Frage sein *g), eine kurze Vorstellung.
Ich denke das ist höflich und richtig so.

Nur wie stellt man sich vor? Technische Daten? Meine oder die der Hardware? .-)

Von mir gibts ein paar wenige: 52, vh, 2 Hunde, 1 Kater, Autos .-)
Beruflich selbständig (Programmierung IBM i5-Systeme / Fachkonzeptionen Finanzdienstleister / Projektmanagement).

Technisch bin ich völlig verrückt, was meinen Apple-Konsum angeht, aber so ist es halt.

2 iMac 27 Zoll 2012/13
1 Book Pro 13 Zoll Retina
1 MacMini 2011
3 Apple-TV
1 TimeCapsule
2 iPhone 5
1 iPad Mini
1 iPad 4 Retina

Ansonsten gehts mir gut und ich freue mich auf netten Austausch hier.

Fragen? Dann Fragen .-)

Dietmar

(Joerg Seyfried) #2

Wo-how - das nenne ich mal eine Ausstattung! :w00t: Willkommen im Club - und viel Spaß hier! :smiley:

#3

Ja, da ist der Mini ja in gutern Händen, weil umfangreiche Apple Familie vorhanden :smiley: . “Berufsbedingt” gehört der Mini ja auch zu den i5 Systemen - da macht die Inverstition doppelt Sinn. Nur mit dem NE habe ich Zuordnungsschwierigkeiten: Haben wir jetzt ein Mitglied aus Niger (nach ISO 3166 und TLD), aus Nebraska oder steht es lediglich für ein Kennzeichen, dann werfe ich mal polnisch Elblag, das schweizerische Kanton Neuenburg und das grichische Thessaloniki in den Topf? Ausschließen kann man wohl den Nachtexpress (NE x), da einen “guten Tag” zur Zeiten gewünscht wird, wann er normalerweise nicht unterwegs ist. Abwägig wäre ja anzunehmen, es würde für Rhein-Kreis Neuss stehen, aber was sollte ein beruflich Sebstständiger mit Ausrichtung Finanzdienstleistung/Projektmanagement im Dunstkreis von Düsseldorf :wink: