Hilfeee! Mac Mini 1,5 Ghz mit falschem Etikett 1,42Ghz ?

Hallo!

Ich habe heute meinen bei ebay ersteigerten Mac Mini bekommen. Laut Artikelbeschreibung soll er 1,5Ghz und die 64 MB Grafikkarte haben. Als ich den Mac Mini ausgepackt habe stand shon auf der original Verpackung 1,42 Ghz und 32MB Grafik. Auch auf dem Etikett unten auf dem Mac steht das drauf. Ich war schon gefrustet und nun hab ich ihn eingeschlatet und es wird angezeigt bei “über diesen Mac”: 1,5Ghz und 64 MB Grafikkarte.
Handelt es sich nun um ein falsches Etikett auf dem Rechner oder hat da einer an der Software rumgespielt, so dass er als 1,5Ghz Rechner angezeigt wird, bzw. ist das überhaupt möglich?

Da ich schnell reklamieren muss wenn es sich nicht um das 1,5Ghz Modell handelt bitte ich um eine schnelle Antwort.
Von nun an werde ich auch hier als neuer Mac User im Forum aktiv sein.

programme/ dienstprogramme/ doppelklick auf systemprofiler

gruss mero

Moin,
und willkommen an Bord :flowers:

Ich will mich nicht endgültig festlegen, aber das Update vom 1.42er auf den 1.5er Mini war damals ein “Silent Update”, sprich, Apple hat das nicht offiziell angekündigt. Irgendwann waren plötzlich Geräte mit 1.5 GHz in den Boxen. Ich halte es durchaus für möglich, dass da noch das eine oder andere falsche Etikett verwendet wurde. Stimmt denn die angegegebe Seriennummer überein?

Wenn der System Profiler 1.5 GHz angibt, ist das m.E. schon ein gutes Zeichen…

Viele Grüße,
nabla

Hallöchen fixi.
Erst mal ein :heart:liches willkommen im mmf.

Bleibe doch erstmal ruhig sitzen. Es gab tatsächlich diesen Mini mit den alten Konfigdaten auf der OVP.
Dieser hat Exakt die gleichen Daten wie sein Vorgänger, daher auch die Bezeichnung vom " Silent Update ".

Schließe doch erstmal den Mini an und schaue dann einfach wie die Konfig deines Minis aussieht.
Klicke dazu einfach oben links auf den :apple: , dann sollte sich ein Fenster öffnen, wo deine Aktuellen Info´s vom Mini steht.

Denke, dann wird sich alles aufklären.

[size=85]“Ich glaub ich war zu langsam.”[/size]

Hier nochmal als Bild: :smiley: … :wmini:

Uffz Danke erstmal!

Da bin ich ja schon beruhigt. Mich wundert es nur, dass auf dem Rechner selbst die Bezeichnung des 1,42 Mhz Models klebt.
Also man kann ausschliessen, dass da Softwaremäßig manipuliert wurde und es handelt sich um einen Fehler von Apple?!

das is kein fehler sondern ein stilles update gewesen, wer glück hatte hat eben einen 1,5er statt dem 1,4er bekommen. nich mehr, nich weniger.

gruss mero

Okay jetzt hab ichs endlich geschnallt. Danke Euch für Eure Antworten!