Mac Mini G4 Ram Aufrüsten

Hallo,

ich weiß das Thema ist sicher schon tausende male in vielen Forem durch genommen worden aber hab nirgens eine befriedigende antwort gefunden.

Ich hab mir vor 'ner weile einen Mac Mini G4 gekauft da ich keinen High-Speed Mac brauche sondern der für mich völlig ausreicht.

Tiger war ja schon drauf aber irgendwie spricht mich die Benutzeroberfläche von Leopard mehr an :smiley:
Also habe ich jetzt vor leopard zu installieren … hab es mir jetzt bestellt und montag ist es da !

Das Problem ist das viele meinten das man es bei 512MB lieber lassen sollte, es aber mit 1GB sauber läuft.

Ich benutze regelmäßig Adobe Photoshop daher will ich an Leopard mit 512MB und Photoshop erst garnicht denken :smiley:

Jetzt die Frage … wie kann ich meinen RAM selber aufrüsten ohne Schäden zu hinterlassen oder sollte das lieber einer machen der ahnung davon hat ?
Hab schon viele normale PC’s zusammen gebaut und damit auch erfahrung also RAM tauschen ist ja an sich kein ding aber bin beim mac eher vorsichtig :smiley:
Wer weiß was apple da zusammen gebaut hat …

Naja auf jeden fall würde ich gern 1GB oder mehr rein tun …
… nur die fragen :

  1. Was kostet mich der RAM ?
  2. Sind mehr als 1GB möglich, durch irgendwelche patches und so ?!
  3. Wie genau einbauem ?
  4. Kann ich was falsch machen ?

Vielen Dank im Vorraus !

Mehr als 1 GB ist leider nicht :frowning:
Passenden Speicher findest du z.B. bei DSP-Memory. Achte auf eine qualitativ gute Quelle (wie z.B. DSP), da diese alten Typen von Modulen (PC2100 glaube ich) heutzutage oft aus dubiosen Quellen kommen.
In unserem Wiki findest du eine Anleitung für den Intel Mini, die gilt aber in groben Zügen auch für den PPC :mini:
Wenn du dir das nicht zutraust, dann suche dir einen kleinen Apple Händler mit eigenem Service, der wird dir das sicher für überschaubares Geld machen.

Hab eben mal bei DSP reingeschaut und der günstigste 1GB riegel kostet da ja 36,90 zzgl. Versand …
Gibts das nicht günstiger ?
Also kann ich nicht einfach zu saturn oder media markt gehen und dort einen für 20€ holen ? :smiley:

Ahsoo und noch ne andere Frage :

Ich will ja wie gesagt leoaprd rauf machen, kann man nun bei PPC Minis vom USB Stick booten ?
Die DVD liest er nicht da es ya ne DL ist und die zeigt er als leere DVD an !

Es ist halt alter Speicher, der wird ja dann wieder teuer. Ob der preiswerte (wenn er denn die gleichen technischen Daten hat) auch funktioniert kann man nicht abschließend sagen, da er nicht im Mac getestet wurde. Speicher den DSP für Macs anbietet wurde eben auch in diesen getestet!

PPC Minis booten nicht über USB, das geht erst ab Intel. Eine Firewire-Platte wäre eine funktionierende Alternative.

Was spricht dagegen, dass ein DVD-Laufwerk (auch wenn es selbige nicht schreiben kann) keine Dual Layer Medien lesen könnte?
Du kannst mit deinem PPC :mini: also sehr wohl die Leo DVD booten.

Hi !

Mir war so, als wäre doch Leo für “Intel” Macs konzipiert worden und nicht für PPC ?!

Oder irre ich mich . . .

Läuft denn Leo reibungslos auf einen PPC ?

Erst 10.6 soll keine Unterstützung für PPC Macs mehr haben. Alle Systeme bis jetzt laufen problemlos.

[quote=“Papa Mac”]
Läuft denn Leo reibungslos auf einen PPC ?[/quote]

Radio Eriwan:
Im Prinzip ja.
Kommt aber alleine auf die Definition des Begriffs ‘reibungslos’ an :wink:

Mit 1 GB läuft die Kiste (hatte ich zuerst drin), aber arbeiten, also mit mehreren Anwendungen parallel, konnte ich erst mit 2GB.
Aber vielleicht stehst du auf den bunten Satball, den sieht man mit 1GB recht oft :smiling_imp:

Soo jungz ich hab jetzt Leopard als Single Layer Version gemacht un d gebrannt, dies gestern abend auch auf dem Mini G4 ( 1,42GHz, 512MB RAM, 80GB HDD ) installiert und bin echt überrascht … läuft sehr sauber und meiner meinung nach besser als Tiger !
Hab bisher noch nichts ausser iWork installiert aber bisher läuft er mehr als gut, also zum Surfen, Office und so muss man nicht auf 1GB aufrüsten wenn man Leopard will =)

Habe mir jetzt aber doch einen anderen Mac zugelegt,
mein jetziger :
PowerMac G5
1,8GHz PowerPC Prozessor
2GB RAM
1TB SATA Festplatte
Mac OS X 10.5.7 Leopard
DVD Brenner

Denke sollte ein wenig über meinen G4 Mini vom können liegen :smiley:
Also denke den Mini verkauf ich jetzt da der seit ich den PowerMac habe nurnoch rumsteht.

Ich mach Grafik-Design mit dem Mac daher ist der neue dafür ein wenig besser geeignet.
EDIT : Verkaufsangebote bitte nur im entsprechenden Brett

Und an
macmini4ever :
Wie willste denn in einen PPC-Mini 2GB reintun xD

Vielleicht kann diese Module helfen ?
replacedirect.be/product/p00 … zAodQBsAkw

Gibt es keine person die 2GB Speicher auf eine Module zusammenbringen kann ? Denn verschiedene Mac G4 koennen mit 2Gb arbeiten. iMac Flat G4 Rechner acceptieren 2 x 1 GB intern und extern.

Hallo Netlogic,

willkommen hier bei den Minis im Forum und noch viel Spaß mit deinem PPC G4 Mini.

Im PPC Mini wurden PC 2700 SO-SDRAMs verbaut. Dein Link zeigt auf ein DDR2 Modul, der ist anders organisiert und nicht Pin kompatibel. So-Drams werden schon gar nicht mehr gebaut, aktuell ist DDR3 RAM (vorher gab es noch DDR2, DDR, SDRAM). Es sind also inzwischen 3 Speiergenerationen vergangen. Der Mini war im Jahr 2005 bis Februar 2006 aktuell, es sind also mehr als 6 Jahre vergangen. Da wird kein Speicherhersteller noch mal neue Speicherbausteine designen. Die G4/G5 Power Macs können tatsächlich mit 2 GB ausgerüstet werden, sie haben aber auch 3 oder 4 Slots für RAM (teilweise für eine noch ältere Speicher Generation DRAM, da gab es maximal 512 MB Speichersteine, so waren dann 2 GB bei vier Speicherslots möglich). Der PPC Mini hat nur einen Speicherslot und wurde mit 256 MB später mit 512 MB geliefert. Die größten SDRAMs brachten es auf 1 GB und somit ist mit einem Speicherslot bei 1 GB RAM Ende bei den PPC Minis.

hallo
hab den Mac mini g4
und will den speicher mit 1 gb erweitern welchen speichertyp brauch ich

ddr2 ddr3 usw sehr verwirrend

ein link wäre gut :wink:
danke

wiki/index.php/FAQs#Erste_Generation_.28G4_CPU.29

Ein anderer -> L I N K <-

Chris, das ist SO-DIMM, der G4 braucht aber SDRAM DIMM-Module. Ein dritter link :smile:

Kinners, das ist ja sooo lange her, ich werf schon alles durcheinander.

danke hab mal den geordert :
ebay.de/itm/Samsung-Chips-1G … puterzubehör_Arbeitsspeicher&hash=item415db8c365

hoffe der passt :smile:

ja, der könnte im G4 Mini passen . . .

1 Like