Macbook Pro - welche Tasche?


(RubenM) #1

Hallo,

ich habe neben meinem Mac Mini noch ein MacBook Pro 13, welchen ich mir erst vor kurzem gekauft habe, ich möchte nicht unbedingt, dass ich unnötig Kratzer auf’s Gehäuse oder auf den Bildschirm bekommen und möchte meinen MacBook dementsprechend schützen :smile:
Welche Taschen benutzt ihr so für euer MacBook?


#2

Ich habe auch ein MacBook Pro 13" (das 2012er Modell mit CD/DVD Laufwerk). Da ich zeitgleich ein älteres Powerbook 15" in den “Innendienst” versetzt habe, konnte ich dessen Tasche weiterverwenden. War ein Werbegeschenk aus dem Heiseverlag (für Probeabo c’t oder MacLife - schon einige Jahre her). Die Tasche ist gut gefüttert und von Format her, vermutet man nicht unbedingt ein Apple Notebook darin, falls man sich damit in der Öffentlichkeit bewegt. Da es Unmengen an Anbietern für solche Taschen/Hüllen gibt, fällt die Auswahl wirklich schwer. Die Frage ist halt, worauf Du besonders Wert legst. Funktionell, gut gepolstert, gutes Aussehen usw.

Wenn Du es wirklich häufig unterwegs nutzt, würde ich in den stationären Handel gehen, um auch zu testen, ob das nötige Zubehör in der Tasche Platz findet und ein breiter und leicht anpassbarer Tragegurt beiliegt. Schließlich kommt es ja auch darauf an, wie Du damit unterwegs bist. Für’s Auto darf die Tasche ruhig etwas mehr wiegen, als wenn Du regelmäßig mit ÖPNV oder Flugzeug unterwegs bist und für Fahrad/Motorrad sollte man besonders auf wetterfest und gut gepolstert achten.


(RubenM) #3

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.
Mir ist vor allem wichtig, dass die Tasche gut gepolstert ist. gut aussieht und mir möglichst lange erhalten bleibt :smile:
Ich habe auch in einem anderen Apple Forum nachgefragt und da wurden mir die MacBook Taschen von Germanmadepunkt.de an’s Herz gelegt ( https://www.germanmadepunkt.de/de/macbook-tasche/ ) , dort gibt es handgefertigte Echtledertaschen für jeden MacBook und andere Apple Geräte, habe mir da nun erstmal die Lederhülle bestellt, die ich immer mitnehmen kann, wenn ich einfach mal in’s Kaffee gehe und wenn mir die Qualität soweit gefällt, kaufe ich mir dann auch die Ledertasche für etwas mehr Geld.


(Toto73) #4

Hallo,

ich verwende seit Jahren Taschen von Crumpler für mein MacBook und MacBook Air.

So etwas zum Beispiel: http://www.crumpler.eu/laptop-tablet-taschen/schultertaschen/muli-messenger-l-schwarz

Gut geschützt und unauffällig.

Gruß
Torsten


(Esteban) #6

Hallo,

Ich verwende für mein MacBook einen Rücksack. Ich bevorzuge einen Rucksack als eine Tasche. Es ist bequemer für mich. Vor kuryem habe ich einen Artilek - Test: Praktische Taschen für Macbook und iPad hier https://www.macwelt.de/produkte/Taschen-fuer-Macbooks-und-praktische-Taschen-fuer-Macbooks-im-Test-6511258.html gelesen


(Macy) #7

Ich habe damals meine Tasche mit dem Macbook bekommen, das war eine Verkäuferaktion. Ansonsten tun es sicherlich auch Fremdhersteller. Achte darauf, dass du die wieder zurückschicken kannst, falls das Case doch nicht passt!!


(Michael) #8

Kennt Ihr die Taschen von Pacsafe? Vor allem wegen der Diebstahlschutzfeatures…