MS Office für Mac+Dose?

Gibt es das?

Wenn ja, wo bekommt man es bzw,. wie ist die genaue Bezeichnung?

Greets

HolgerD

Nein, das sind zwei unterschiedliche produkte von MS.
Edit: Office 2007 is das aktuelle fuer Windows und Office 2008 ist die aktuelle version fur OS X.

O.K.
nächste Frage :smiley:

Warum nennt sich die Version für den Mac “Office 2008” während für die Dose das aktuelle “Office 2007” heisst?

Sind da Unterschiede?

Greets

HolgerD

Das orientiert sich glaub nach dem erscheinungsjahr, und die erneuerte version von office fuer win kam eben frueher raus als die fuer mac.
Der einzige unterschied der mir bekannt ist waere das fehlen der VB-macro unterstuetzung in Office 2008.
Aber da koennen dir andere genaueres sagen, da ich keines der beiden benutze.

Thx für die Hinweise!

Wieder ein wenig schlauer geworden :unamused:

Greets

HolgerD

Word für Mac 2008:
pscht.com/word2008.png

Word für Windows 2007:
pscht.com/word2007.png

Mal sehen, was mir so auf Anhieb einfällt:

  • In Office 2008 (Mac) sind die Multifunktionsleisten (Ribbons) von Office 2007 nicht umgesetzt (nur sehr abgespeckt als Funktionsgallerien)
  • O2008 enthält leider immer noch Entourage als Mail-Client und nicht Outlook
  • wie xfile666 bereits erwähnte wird in O2008 VBA nicht unterstützt, dafür aber AppleScript und etwas Automator
  • Excel 2008 kann im Gegensatz zum Windows-Pendant mit XML-Dateien nicht viel anfangen, also nicht konvertieren
  • O2008 enthält weniger Applikationen, verglichen mit den größeren O2007-Paketen (z.B. Access, Publisher, Sharepoint-Designer, OneNote, InfoPath, etc.)
  • O2008 kostet erheblich weniger als O2007

Sicher würde mir noch mehr einfallen, wenn ich drüber nachdenke, aber die wesentlichen Punkte waren das glaub ich…

Ich hätte da mal noch ne Frage zum Thema Office for MAC.

Telefoniert das “MAC-OFFICE” auch nach Hause wie das Office 2007? Dieses sendet ja Daen über die Benutzung anonym zu MS.

Hmmm die Windows Version sieht ja schon 10mal geiler aus irgendwie… schade :frowning:

:what: Gut, dass man über Geschmack nicht streitet, sonst

<*)))><

:wink:

Davon ab: Die Win-Version von Office ist einfach nur ein Grafik-Adventure - viel ratloses in der Gegend Herumgeklicke, um die Position der gesuchten Funktion zu erraten. Zum Teil finde ich die Benutzerführung einfach nur haarsträubend.