Spieleempfehlungen für den Mac mini

hallo alle!

bin noch immer ein ziemlicher neuling in der mac-welt und wollte mir mal ein paar spieleempfehlungen geben lassen für den mac mini, der ja von der rechenpower her nicht so weit vorne anzusiedeln ist. für casual gaming und vielleicht auch das eine oder andere etwas anspruchsvollere spiel dürfte es aber dennoch reichen, gell?
wäre also für ein paar spieletipps sehr dankbar, das genre ist dabei egal, und vielleicht könnt ihr auch gleich dazu schreiben welche spiele nicht akzeptabel auf eurem mini laufen.
vielen dank schon mal für euren input.
gruß

felice

Hier gibt es jedenfalls schonmal was zum stöbern.

hallo, age of empires III - spiele ich ganz gerne - läuft sehr gut! alles andere was mich noch interessiert - überwiegend rennsimulationen - leider nur schlecht bis gar nicht! :frowning: deswegen noch 'n imac geholt… :confused: der kann aber mit 'nem spiele-pc auch nicht mithalten… :cry:

Was auf jeden Fall auch auf dem Mini gut laufen dürfte, ist OpenTTD, ein open-source-Clone von Transport Tycoon Deluxe.

und aoe3 läuft rund auf einem mac mini??? kann ich ja kaum glauben. da tut sich ja sogar der eine oder andere pc mit schwer. das freut mich aber sehr. hätte mir wohl sonst aoe2 geholt, aber wenn er das 3er auch wuppt ist es ja noch besser :smile:

Jup, AoE III kann man gut spielen. Natürlich nicht mit höchsten Einstellungen, aber wenn man damit leben kann ist das kein Problem :smile:
Ansonsten kann man aber auch AoE II noch empfehlen finde ich, zumindest mir macht es noch immer Spass :smiley:
Bei Shootern Sollte All Of Duty II gehen oder du schaust dir mal UrbanTerror an. Ist vom Spielprinzip ähnlich wie CS, allerdings noch etwas umfangreicher bei den Spielmodi. Und es ist kostenlos. Mit Call of Duty 4 wirst du auf dem Mini allerdings wohl kaum eine Chance haben… leider :frowning:

@feliceecardo - jep! tut es! :yeah: lade dir die demo runter bei games4mac.de und teste es! bin absolut zufrieden! :smile:

ein zweites gigabyte ram sollte ich mir da aber schon leisten, gell? egal, hatte ich ohnehin vor. kostet um die 90 euro inklusive umbau bei gravis, oder?

… oder unser wiki-anleitung folgen, 60€ sparen und sich über 3GB-RAM freuen! ;))

Bringt denn das 1 GB Ram mehr wirklich soviel. Spürbar?

Also meinen Erfahrungen nach schon.
Vor allem das öffnen von Programmen geht schneller und wenn du viele Programme geöffnet hast merkt man schon dass der Rechner mehr Speicher zur Verfügung hat.

Aber bei den aktuellen RAM Preisen kann man eigentlich auch nicht viel verkehrt machen, denn rund 15€ für 1GB ist wirklich nicht all zu viel.
Das teure ist halt der Einbau wenn man es machen lässt, deswegen lieber selber machen :smile:

probier mal teeworlds aus. soll bald auch die 0.5.0 als dmg mit ner app drin rauskommen. :smile:

Ich meinte eigentlich den Sprung von 2 GB auf 3 GB bzw 4GB beim Mini. Weil nur etwas über 3 genutzt werden können

dann ist der betreff unglücklich gewählt!

Sorry lag nicht in meiner Absicht. Aber ich frage deshalb weil die Garantie meines Mini abläuft in Kürze und ich einfach 4 GB wenn es wirklich was bringt einbauen will und auf jeden Fall eine grosse Festplatte.

4gb bringen dir nur dann einen geschwindigkeits vorteil wenn du anwendungen benutzt die auch viel speicher benoetigen, oder du mit sehr vielen programmen parallel arbeitest.
Ich habe meinen rechner nur auf 4gb angehoben weil unter vista einige spiele nicht mehr mit den verfuegbaren 2gb ausgekommen sind.
Ansonsten hatte ich keine probleme mit den 2gb.