Tastaturbelegung: Anführungszeichen unten

Hallo,

ich habe keine Apple-Tastatur am mini, sondern eine von BenQ, die mir halt besser gefällt g.

Nun hab ich eigentlich keine Probleme damit, dass die BenQ-Tasta für Windows ausgelegt ist, allerdings finde ich nirgends die Funktion “Anführungszeichen unten”, wenn ich die entsprechende Taste drücke, gehts gleich mit “Anführungszeichen oben” los - für ne Uniarbeit brauch ich aber schon auch Anführungszeichen unten.

Gibts da ne Möglichkeit, die Belegung zu verändern bzw. sowas überhaupt einzuführen? Danke!

das ist eigentlich keine Sache der Tastatur… Womit schreibst du denn die Arbeit?

Mit “Pages” von Apple.

oh. Damit kenne ich mich nun gar nicht aus… aber die Frage, ob die Anführungszeichen oben, unten, “französisch” oder sonstwie sind, ist in der Regel eine Sache der Lokalisierung… Word setzt bei mir beispielsweise die Anführungszeichen am Wortanfang unten, ich vermute, wenn ich in den Systemeinstellungen ein anderes Land einstellen würde, dann sähe das anders aus. Woran Pages sich da hält, weiß ich nicht…

Bearbeiten -> Sonderzeichen -> Satzzeichen -> auswählen -> Einsetzen

Bin leider auch kein Pages-Spezialist - aber welche Taste drückst Du denn? Umschalt+2? Oder Alt+Umschalt+2?

Also ich machs mit Umschalt + 2; mit Alt + Umschalt + 2 kommts nur zu dem Ergebnis, dass die Kommas oben mal nach außen mal nach innen gekehrt sind.

Ich hab das jetzt über “Sonderzeichen” ausprobiert, allerdings isses da so, dass ich das halt jedesmal dann über Sonderzeichen korrigieren muss; “Anführungszeichen unten” kann man wohl nicht zur Dauereinstellung machen?

Durch Zufall gefunden: Probier mal Alt-^ und Shift-Alt-^.

:laughing: Super!! Durch welchen Zufall hast Du das gefunden? :smiley:

Jepp, das cool!

Vielleicht durch den ich-sitze-gelangweilt-am-Mac-und-probiere-456879-Tastenkombinationen-durch-Zufall? :laughing:

ich hoffe, die Geschichte glaubt mir überhaupt jemand… unser Mathe-Fachbereich hat ein neues Rechnerlabor mit iMacs ausgestattet - sieht lecker aus, aber wir Physiker können uns dort eh nicht anmelden. Allerdings führt das dazu, daß jetzt jede Menge Mathe-Studis erste Mac-Erfahrungen machen… einer dieser Studenten schrieb von dort aus in einer Shoutbox, er hätte gerade festgestellt, daß man mit dem Mac viel leichter Schach-Dokumentation tippen könnte (so mit Plus/Minus/Schach/irgendwas-Symbolen), was er angeblich beim Tippen des ^^-Symbols in selbige Shoutbox gemerkt haben wollte. Keine Ahnung wieso. Jedenfalls habe ich dann mal ausprobiert, was man mit der ^-Taste so alles anstellen kann… :laughing:

Ah, super!!! Das isses! Jetzt muss ich mir das nur noch merken gg

:laughing: Super!! Ich hoffe, Du hast Dir auch die Schachzeichen gemerkt!

[quote=“nabla”]

ich hoffe, die Geschichte glaubt mir überhaupt jemand… unser Mathe-Fachbereich hat ein neues Rechnerlabor mit iMacs ausgestattet - sieht lecker aus, aber wir Physiker können uns dort eh nicht anmelden. Allerdings führt das dazu, daß jetzt jede Menge Mathe-Studis erste Mac-Erfahrungen machen… einer dieser Studenten schrieb von dort aus in einer Shoutbox, er hätte gerade festgestellt, daß man mit dem Mac viel leichter Schach-Dokumentation tippen könnte (so mit Plus/Minus/Schach/irgendwas-Symbolen), was er angeblich beim Tippen des ^^-Symbols in selbige Shoutbox gemerkt haben wollte. Keine Ahnung wieso. Jedenfalls habe ich dann mal ausprobiert, was man mit der ^-Taste so alles anstellen kann… :laughing:[/quote]

Geil! Ich liebe solche Lösungswege! :laughing:

[quote=“nabla”]
daß man mit dem Mac viel leichter Schach-Dokumentation tippen könnte (so mit Plus/Minus/Schach/irgendwas-Symbolen), was er angeblich beim Tippen des ^^-Symbols in selbige Shoutbox gemerkt haben wollte.[/quote]

kannst du uns sagen wie die tastenkombinationen sagen?
Fänd ich mal ziemlich interessant und was zum teufel ist eine Shoutbox :question:

[quote=“Apfelkopp”]kannst du uns sagen wie die tastenkombinationen sagen?
Fänd ich mal ziemlich interessant und was zum teufel ist eine Shoutbox :question:[/quote]

guckstdu de.wikipedia.org/wiki/Netzjargon
und zum Thema Shoutbox, so eine findest du zum Beispiel bei macuser.de , so’ne Art Mini-Chat.