Verzeichnisbaum/Pfad

Hallo Forum,
wie und wo finde ich denn den hier angegebenen Pfad auf meinem PC

/Users/dj/.parallels_common_options

danke + gruss

Auf deinem PC? :8S:

Also falls es um OS X geht, kannst du im Finder mit “Gehe zu” den Pfad direkt eingeben. Oder du probierst es mal mit dem mucommander

ja, PC = personal computer. Ist das der apple nicht?

doch klar ist es ein pc. nur wenn man hier im forum wegen PC anfragt, dann verbindet man es mit Windows usw. :smile:

/edit: sorry wegen den off-posting.

Ja, sorry. Für mich ist “PC” irgendwie immer noch ein Synonym für [size=85](jetzt hätte ich fast “PC” geschrieben)[/size] Dose :wink: Kein Wunder, wo Apple ja die begriffliche Trennung durch die “I’m a Mac”-Werbespots sogar noch fördert…

Aber egal. Habe ich wenigstens das Problem richtig verstanden? Du willst nur dieses Verzeichnis finden?

Tja, das ist halt die Borniertheit die bei so manchem Mac-Usern immer wieder mal durchbricht- anwesende natürlich ausgeschlossen. gell.

Ja genau, nur dieses verzeichnis…oder auch dieses: sudo /Library/StartupItems/Parallels/Parallels stop

[quote=“graf zahn”]Hallo Forum,
wie und wo finde ich denn den hier angegebenen Pfad auf meinem PC
/Users/dj/.parallels_common_options[/quote]

Da dieses Verzeichnis (oder Datei, das kann man so nicht genau sagen) mit einem “.” beginnt, ist es nach Unix/Linux-Konvention versteckt und wird im Finder nicht angezeigt. (Bin mir nicht 100% sicher, aber da gibt es wohl auch keine direkt zugängliche Einstellung um dies umzuschalten) Da hilft dann das Terminal und ein “ls -al”.

Das ist jetzt aber keine Verzeichnis :wink:
Hierbei handelt es sich um einen Befehl. Ich geh das mal einzeln durch:

  • sudo : führt in diesem Fall den folgenden Befehl mit Administratorrechten aus
  • /Library/StartupItems/Parallels/Parallels : ist der eigentliche Befehl, hier eben das “Autostart”-Programm von Parallels.
  • stop : Der Parameter, der an diesen Befehl übergeben wird …
    also alles in allem wird hier wohl Parallels gestoppt und zwar mit Administratorrechten.

Hoffe das hilft erstmal!

Mir wurde mal von einem überzeugten Linux-User erklärt, wieso mein Mac kein PC ist. Irgendwas mit Markenrechten oder Patenten oder so… von wegen PC steht für Personal Computer was von IBM (?) rechtlich geschützt war… oder so.
Habs mir ehrlich gesagt nicht so wirklich gemerkt :kopkr:

IBM hat den Begriff “PC” geprägt, genau wie Apple das mit dem Begriff “Mac” gemacht hat.

:>

Dann sagen wir in Zukunft doch bitte alle „Mikrocomputer“. Das ist ein Synonym für „PC“, was tatsächlich ein Handelsname der Firma IBM ist ([1], [2]), und wäre im Sinne der Pragmatik wohl die bessere Wortwahl. Hm? „Mikrocomputer“ klingt bescheuert? Geh, sei doch nicht so borniert… :bigsmile:

Anders herum: sagst Du immer Haartrockner, auch wenn Du einen Föhn (fka Fön) meinst? Ein „Fön“ ist ein Haartrockner der Firma AEG, was erstens richtig, zweitens borniert und drittens pragmatisch so verwendet wird (nicht Zutreffendes bitte mental streichen).

Baut IBM ueberhaupt noch PCs? :smile:

IBM

Es war gefragt ob IBM noch PCs baut :wink:

Nein, die haben Ihre PC Sparte an Lenovo (Chinesen) verkauft.

Öhmmm, und was is ne Workstation?

Ein Mikrocomputer. :hehem:

(ist ja auch doof: die Bezeichnung „PC“ ist, als ob man zu allen Automobilen der Marke VW seit 20 Jahren „Käfer“ sagen würde — auch wenn’s ein Phaeton ist. ;D)

Da gab es vor “einiger” Zeit eine nette Definition > 3 x 1M > 1 Mega FLOPS CPU Leistung - 1 MegaByte Haupspeicher - 1 Million Pixel am Monitor
Alles was das hatte durfte sich Workstation nennen :w00t:

eine Workstation ist auch ein PC genauso wie ein Server. Die sind halt nur alle unterschiedlich fett und haben untersschiedliche Funktionalitäten und Aufgabenbereiche…

…oder ein workbook oder ein notebook.

Ich werde weiterhin Computer sagen -auch PC werd´ ich sagen und wenn die Kiste noch so weiss ist (es sei denn, es ist eine Waschmaschine). Schliesslich ist “Auto” erstmal neutral.

Wobei ich einen Smart nicht unbedingt als Auto bezeichnen würde. ;D

Stimmt! :bulb: – Das ist so 'ne Art Dose unter den Kraftfahrzeugen. ;))