Windows 10 - Parallels - kein Klick mehr


#1

Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir weiter helfen:

ich benutze auf meinem MB Win 10 mit Parallels. Seit gestern verschwindet immer der Mousecursor, wenn ich auf Win 10 gehe. Ich kann weder Icons / Progs auf dem Desktop anklicken noch sonst irgendetwas machen. Hat jemand ähnliche Probleme oder weiß woran es liegen kann? Es kam tatsächlich von jetzt auf gleich nach dem Neustart des MB…

Weitere Neustarts und öffnen unter einem anderen Profil waren auch nicht von Erfolg gekrönt :frowning:

Wenn ich mittels Tab und  wieder in den Finder switch geht alles. Also Mac OS Mojave läuft ohne Probleme. Nur Win zickt rum

Besten Dank
Sverre


(Michael B) #2

Die ersten Google Treffer: