Lohnt sich ein Mac überhaupt noch?

Ich habe eigentlich überlegt, mir einen Mac Mini zu kaufen, weil dieser sehr wenig Strom verbraucht, wenig Platz wegnimmt und schick aussieht. Doch je mehr ich nun im Internet recherchiere, desto mehr bekomme ich keine Lust mehr, überhaupt noch einen Mac zu kaufen.
Der Preis vom Mac Mini, würde mir ohne weiteres einen sehr viel schnelleren Desktop-PC (Eigenbau) ermöglichen. Da ich gerne mal World of Warcraft spiele, ist das vermutlich die bessere Entscheidung.

Ich habe mir relativ viele Videos bei YouTube angeschaut, die gegen Apple sind, um auch mal die andere Seite zu begutachten. In vielen Punkten haben die ehemaligen Macuser sogar recht.

Die aktuellen Preise bei Apple sind echt nicht mehr normal.

Vor der selben Frage Stand ich auch vor einiger Zeit. Meine Frau nutzte einen Mac Mini (ich auch, allerdings unter Linux - voll ausgebauter 2012er Mac Mini, i7 CPU, 16GB ram, 500Gb SSD).
Allerdings haben wir mit der Zeit bemerkt das die GPU recht langsam war. Habe mich also daran gemacht eine Alternative zu suchen.
Mac Mini war zu der Zeit nicht verfuegbar. Allerdings gab es paar nette CPU’s von Intel (i7 8550U z.B.) mit denen man recht gute Rechner zusammenbauen konnte. Sehr sparsam, gute GPU: UHD Graphics 620 (Ok, nicht zum spielen geeignet aber recht fix).
Am ende habe ich fuer meine Familie folgenden Rechner besorgt: https://www.amazon.de/Fanless-Windows-HUNSN-1SDReader-Barebone/dp/B07GPJT5HJ/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Mini%2BPC%2Bi7%2B8550U&qid=1582967761&sr=8-4&th=1
Alle mit 500Gb SSD und 16Gb ram. Und haben linux drauf laufen.
PS: Windows läuft auch drauf.

Bisher hat es keiner Bereut.

Zum Spielen haben wir dedizierte Spiele Computer. Allerdings sind es fette Rechner. i7 7800K, 32Gb Ram, 2TB SSD NVme und NVidia GTX 1080Ti. Macht ja sonst kein Spass Dying light zu spielen :slight_smile:

Hallo game4mac,

vor einem ähnlichen Problem stehe ich prakt. auch.
Mein 2012er Mini läuft zwar noch ganz gut - aber wie lange noch ? :roll_eyes:
Ein neuer Mini ist, sehr teuer, vor allem im Hinblick auf’s Preis-/Leistungsverhältnis gesehen, und es laufen viele liebgewonnene Programme (Catalina OSX) und Hardware (Firewire) nicht mehr drauf !
Zur Zeit halte ich es ähnlich wie „smurphy“.
Zum Spielen hab ich hier einen PC stehen und habe mir zum experimentieren einen Asrock Deskmini 300 PC zugelegt auf dem ein Linux (Elementary OS) läuft und den ich mir mit und mit zur MacMini Alternative konfiguriere !