Wann kommt der neue mini raus?

Bitte entschuldigt, wenn es schon einen solchen Thread gibt, ich habe keinen gefunden.

Kommt ein neuer Intel Mac mini (eventuell mit neuer GraKa) vielleicht noch vor Weihnachten raus? Für wie wahrscheinlich haltet ihr das?
Ich habe vor, mir einen mini zu kaufen, allerdings kann ja jeden Moment ein neuer rauskommen, oder? Und etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht. :smile:

Danke im Voraus.

[quote=“marco bartoli”]Bitte entschuldigt, wenn es schon einen solchen Thread gibt, ich habe keinen gefunden.

Kommt ein neuer Intel Mac mini (eventuell mit neuer GraKa) vielleicht noch vor Weihnachten raus? Für wie wahrscheinlich haltet ihr das?
Ich habe vor, mir einen mini zu kaufen, allerdings kann ja jeden Moment ein neuer rauskommen, oder? Und etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht. :smile:

Danke im Voraus.[/quote]

Am 12. Septemper 06 ist Apple expo und da sollte der neue Macmini kommen.

in die Glaskugel schau … Du hast recht, es kann in der nächsten Zeit ein überarbeiteter mini kommen. Aber wir können das nur vermuten, denn nur die von Apple wissen genaueres.

:stuck_out_tongue:
tintenfleck

Mit neuer GraKa glaube ich kaum, eher mit neuen schnelleren CPUs!
(Core Duo 2!?).
Die Graka ist ja beim MM gleich von intel mit Onboard, kostet also Apple nichts. Deshalb wird sich da erstmal nichts ändern…

Ich hoffe endlich mal Firewire 800.
Aber wirds auch nicht werden.

Ich verstehe sowieso nicht warum Apple mit Fw800 so geizig ist.

Vielen Dank für eure Antworten. :smile:

Keine neue GraKa? Schade… :frowning:

Hallo bin neu im Forum !

Ich interessiere mich auch für den Mac Mini und halt eventuell im September einen neuen , mit vielleicht stärkerer CPU ???
Oder dasss vielleicht die alten Mini´s etwas billiger werden, mal sehen

Gruß
MORBIDMARTIN

Hallo MORBIDMARTIN :smile:

die aktuellen mini´s wurden schon einmal im Preis gesenkt und ich glaube nicht das Apple diese mini´s noch einmal preiswerter anbietet. Ich glaube eher das bald ein etwas stärkeres Model kommt. Vielleicht sogar mit 1GB Ram und vermutlich auch mit einer stärkeren CPU. Nur ob das im September ist? Wer weiß.

Grüße
tintenfleck

Ich liebe diese Gerüchte-Threads. Aber erstmal: herzlich willkommen an alle neuen hier…

Ich hoffe, dass uns Apple im September (hey, das ist ja schon bald! :wink: ) angenehm überrascht…

Super , Danke Tintenfleck für den Tipp !

Ich warte einfach mal 2-3 Monate ab, habe jetzt sowieso Urlaub , is also kein Ding.

Habe den Mac aber bei einem Kollegen in Aktion gesehen, war geflasht !

Was soll ich sagen , ich bin neu hier im Forum , aber Windows ist eben nach meinen Erkenntnissen wesentlich “schglechter” als Mac OS !

Eine klein Sache , ihr werdet mich belächeln aber egal ! Ein Bildschirmfoto unter Mac Os : Apple + Shift + 3 = Dass Foto liegt gleich für mich auf dem Desktop bereit ! Einfach Genial. Der Kollege hat mir auch noch mehr gezeigt , dass auch Super dass ihr aber sicher scohn alles kennt.
Ich war beeindruckt.

Deswegen warte ich noch ein wenig ab was da für Minin Mac´s kommen.
Völlig überzeugt bin ich aber schon jetzt !

Gruß
MorbidMartin

Wenn ich mich richtig erinnere hatte Steve bei der WWDC2006 gesagt das die nächsten Wochen und Monate noch VIELES neues kommen wird. 8)

Super ich freu mich drauf , vielleicht ienen kleinen Mac Míni mit etwas stärkerer CPU und etwas mehr Speicher , mal sehen ???

Fein dann warte ich mal gespannt auf die NEWS. :wink:

Grüße an dieser Stelle alle mini Fan´s
tintenfleck

der mini, wie soll der noch kleiner werden?

Hab mich mal schlau gemacht. ;D
Also indieglaskugelschau:
Demnächst wird als erstes das MacBook Pro mit dem CoreDuo2 ausgestattet. Danach der mini und danach dann des MacBook.
Beim mini ist es so das bisher nach ca. 7 Monaten ein Hardware-Update erfolgte. Es müsste dann spätestens im Oktober soweit sein. Wahrscheinlich ein 2 GHZ Core Duo2 mit 2 GHZ im Topmodell. Zumindest würde ich mir das wünschen tun :wink:.
So, und nu können Wetten abgeschlossen werden ;D

Entweder ein neuer Mac mini oder etwas ganz neues von Apple. Ich wünsche mir einen neuen bildschirmexteren Rechner, so eine Zwischenlösung zwischen mini und Mac Pro, in der Leistung vom iMac. Wir werden sehen, ich glaube, es steht einiges bevor. :smile:

darauf warten die user schon ewig! und genau deswegen glaube ich nicht, dass apple in der richtung etwas bringen wird. ein imac ohne monitor ist eben genau das was viele suchen, aber apple schon jahre ignoriert.

und seien wir mal ehrlich. wo sollte dieser rechner preislich angesetzt sein? wenn ich 250 euro (niedrig angesetzt) aus dem imac 17" rausziehe, bin ich fast in der nähe des mac mini.

wo sollte dieser rechner also preislich angesetzt werden, ohne den imac oder den mac mini zu teuer erscheinen zu lassen?

mal ehrlich, was braucht der mini denn? außer einer anständigen grafikkarte und die möglichkeit, eine gescheite 3,5" platte einzusetzen, eigentlich nichts. also dafür würde ich das “anwachsen” von der größe auf das doppelte durchaus in kauf nehmen. es gäb wieder einen kleinen “würfel” mit anständiger grafikkarte und platten kann man in gescheiten größen günstig kaufen.

Ich wäre mit einem iMac ohne Bildschirm in der MacBook-Preisklasse sehr zufrieden - OK, etwas mehr Leistung könnten sie dann noch reinbauen, damit er sich auch vom mini etwas abhebt.

Aber du hast Recht - es würde mir genügen, wenn Apple endlich mal eine anständige GraKa reinbauen würde. Der Rest reicht mir dicke.

Hoffentlich wird einer meiner Wünsche in Erfüllung gehen. :smiley:

Hallo alle Zusammen !

Bin gerade am überlegen was besser wäre.Einmal wäre es der 20Zoll Imac oder eben der große Mini Mac mit eventuell später dazukommendem 20 ACD.
Weiß nicht so genau aber vom Preis macht sich dass doch nicht so viel und der 20er Imac müßte doch mehr Leistung haben oder ???

Gruß
Martin

In deinem Fall würde ich auf jedenfall den iMac nehmen vorallem wegen der Graka, wobei der mini doch soooo süß is ^^
(:roll:)