Update-Gerüchte

So, ich finde, es ist keine News, aber vielleicht wird’s ja noch eine:

[gerücht]
Das nächste Mac Mini Update beschert uns einen mini mit 64 MB ATI 9200-Grafikkarte und 1.5Ghz mit Dual Layer 8x Superdrive. Der Einstiegs-Mini bleibt bei 32 MB, dafür aber einen Speedbump auf 1.33 Ghz…
[/gerücht]

Oder doch “nur” ein Powerbook-Upgrade? Oder gar nix?

Was meint Ihr? Die Stores sind ja leider wieder online, also wird das heute wahrscheinlich nix. Und ich fürchte, dass wir leer ausgehen, trotz Expo in Paris. :confused:

Wir sollten wir noch bis etwa 15 Uhr warten, vielleicht kommen neue PowerBooks, letzte Woche waren bereits Gerüchte über neue PowerMacs unterwegs, an ein Update des Mac mini glaub ich heute nicht, der war erst im Juli an der Reihe. :smile:

Hoffentlich kriegen die kleineren Powerbooks höher auflösende Displays. Das wäre mal ein sinnvolles Update und für mich der Grund endlich zuzugreifen.

Hi,

Darf ich fragen wo diese Gerüchte herstammen?
Würd mir gern nen MAC Mini zulegen und wenns dann einen mit geringfügig mehr MHZ gäbe würde ich den Aufpreis gerne zahlen. Und für mehr Grafikkarten RAM bin ich immer gern zu haben.

BTW: Mit wieviel Bit ist der Graka Ram eigentlich angebunden?

Aus Jörgs Gerüchteküche… :smiley:

Ich glaube nicht, daß sich beim Mini Grafik-mäßig so schnell was tun wird…

Gute Frage(n)…
mac-essentials.de/index.php/mac/15722/
(nabla… wir sprechen uns noch! :smiling_imp: )

Busbreite… auf apple.com/de/macmini/specs.html steht: “AGP 4X Unterstützung”, das wäre dann also 32 bittig.

oops :blush:

ähm… ich muss weg! :hush:

[quote=“nabla”]

ähm… ich muss weg! :hush:[/quote]

Hrhr… ich sag’s Majo von den MacEssentials… der zieht Dir dann die Ohren lang… :wink: :smiley: :laughing:

Danke, klingt doch interessant. Und wann könnten wir wohl erfahren ob das vermeidliche Update den Mac Mini betrifft oder was anderes?

@Joerg der AGP Faktor lässt doch aber keine Rückschlüsse auf den Bitbandbreite der GPU<->RAM Anbindung. (naja ist ja auch fast egal) Mehr als 64bit, denke ich, werden es eh nicht.

Was mich vielleicht doch stören würde ist, dass nur das “höchste” Model mehr MHZ und GPURam hätte. Denn ich brauch weder eine große HDD noch ein DVD Writer etc. CPU und Arbeitsspeicher sind meine eigentlichen Augenmerke.

Ich will doch wechseln @ Apple, bitte keine Steine in den Weg werfen :slight_smile:
(Ich würde mich ärgern wenn ich nicht das Modell mit Max CPU Takt nehmen würde, aber ich will keine 700€ ausgeben. Bislang war ich bei dem Mac mini mit 1,42ghz und 512mb ram)

Wann? Gute Frage… das ist das Lästige an diesen Gerüchten. Aber, da es heute keine entsprechende Verlautbarung gab, denke ich eher, dass das erstmal nix wird. :frowning:

Arx, klar. Wer lesen kann usw…

Das weiss ich ehrlich gesagt nicht. Aber stimmt schon, mehr als 64 bit währe eher overkill für das “Grafikkärtchen”… :wink:

Ich glaub nicht das der mini so schnell aufgefrischt wird. Bin der Meinung das Weihnachten für so eine Aktion der beste Zeitpunkt wär. … also warten wir ab

:stuck_out_tongue:
tintenfleck

ich würde ungerne bis weihnachten warten wollen. hätte lieber schon gestern einen mac mini g
wenn die sucht weiter ansteigt werd ich sogar eines von den “schwachen” teilen kaufen mit 1,25ghz 256mb ram. weil der finanziell jetzt schon drin wäre.
Noch kann ich mich halten…

Ich hab was läuten hören, dass Apple einen Deal mit ATI abgeschlossen hat und die Radeon 9600 in einer Onboardversion in größeren Stückzahlen geordert hat. Die Taktung liegt angeblich etwas unterhalb den Standard AGP-Karten, damit es keine Temperaturprobleme gibt, soll aber nur knapp 10% darunter liegen. Von der schnelleren CPU habe ich auch gehört. Dann sollte der Kleine also fast schon an einen Einstiegs iMac herankommen, zumindest, was Spieleperformance angeht.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Allerdings höre ich auch öfter Stimmen in meinem Kopf die mir die Weltherrschaft versprechen und habe diese Phantasien, in zwei Jahren stinkreich mit blutjungen Dingern nur noch am Pool rumzulümmeln…
:open_mouth:

[quote=“Groucho”]
Allerdings höre ich auch öfter Stimmen in meinem Kopf die mir die Weltherrschaft versprechen und habe diese Phantasien, in zwei Jahren stinkreich mit blutjungen Dingern nur noch am Pool rumzulümmeln…
:open_mouth:[/quote]

rofl :smile:

menschenskinder. wieso musste ich überhaupt auf diese Seit hier stoßen. wäre das nicht der fall gewesen würd ich mir einfach nächste woche den mac mini für 620€ kaufen und mich vielleicht dann ärgern wenn die cpu und gpu rauskommt aber dann hätte ich schon mal einen mac :smile:

ABER JETZT? ich bin so wirr, wann werden wir es blos wissen kratzt sich die augen aus

Hallo Dothan,

der mini ist schon eine Süde werd. :wink: Ich hab mir meinen 1 Tag nach der Vorstellung der aktuellen Baureihe bestellt weil ich mir gesagt habe nun ist der beste Zeitpunkt dafür. Und ich bereu es nicht! Klar, ich halte es auch für Möglich das der Mac mini noch einmal verbessert wird. Nur 8 Wochen nach dem letzten mal? Nein, sicher nicht! Wenn ich mir die letzten Jahre anschaue, (eine gute Quelle ist apple-history.com) dann wurde jeder Rechner ca. 6 Monate Produziert bis zum Modellwechsel.

Daher glaube ich an einen so schnellen neuen mini nicht!
:stuck_out_tongue:
tintenfleck

Jeder Zeitpunkt, sich einen neuen Rechner anzuschaffen ist der Falsche.

Es ist halt ein Naturgesetz, dass man, nachdem man seinen neune Rechner nach Hause getragen hat, spätestens am nächsten Tag ein Modell mit mehr Leistung zu einem günstigeren Preis sieht.

Ich bin langsam aus dem Alter raus, wo ich immer das brandaktuellste an Hardware haben muss. Irgendwann wird es einfach nervig, jedem Hype hinterherzurennen.

Der Mini tut, was er soll, ist für meine Zwecke ausreichend schnell und in spätestens zwei Jahren hol ich mir wahrscheinlich einen größeren Mac, der dann aber wahrscheinlich das Einsteigermodell der gerade aktuellen Baureihe sein wird.

Überleg Dir einfach, wozu Du einen Computer WIRKLICH brauchst und kauf Dir dann das Gerät, das in Dein Budget passt. Was kann man da schon falsch machen?

@Groucho: FULL ACK. Man kauft den Rechner nie zum falschen Zeitpunkt. Die Frage ist wirklich immer, ob man durch das neue Feature persönlich Vorteile davon hat. In 95% der Fälle kann man das verneinen…

)firefrog(

Jetzt auf Think Secret: Celine hat’s gepostet: viewtopic.php?p=10402#10402

…ich frage mich nur, ob die von MacEssentials abgeschrieben haben, oder wer sich die Gerüchte immer ausdenkt… :wink:

Think Secret is was Apple-Gerüchte angeht noch immer die Seite mit der höchsten Trefferquote.

[quote=“Joerg”]Jetzt auf Think Secret: Celine hat’s gepostet: viewtopic.php?p=10402#10402

…ich frage mich nur, ob die von MacEssentials abgeschrieben haben, oder wer sich die Gerüchte immer ausdenkt… :wink:[/quote]

Ich glaub´s auch. Dazu kommt, dass dieses “Gerücht” bereits überall auftaucht und von niemanden ernsthaft bezweifelt wird. Ich habe es vom Konkurrenz-Forum.